Kunst- und Kulturmanagement

Markenaudit für Kulturinstitutionen

Ganzheitliches Tool zur Analyse und Professionalisierung der Markenführung im Kultursektor

Autoren: Baumgarth, Carsten, Kaluza, Marina, Lohrisch, Nicole

Vorschau
  • ​Einführung in das Markenmanagement in Kulturbetrieben
  • Wie auch Kultur an Wiedererkennungswert gewinnen kann
  • Präzise und praxisorientiert
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-01646-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 32,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-01645-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

​Marken sind ein effektives, aber immer noch mit Argwohn beäugtes und häufig unprofessionell umgesetztes Konzept im Kulturbereich. Ein „Markenaudit für Kulturinstitutionen“ kann dazu beitragen, die Professionalität der Markenführung von Kulturinstitutionen nachhaltig zu verbessern und dadurch auf dem Besuchermarkt erfolgreicher zu sein. Dazu präsentiert das Buch neben den Grundlagen zur Markenführung im Kultursektor und zu Markenaudits das Tool MAK. Dieses beurteilt ganzheitlich mit Hilfe von 83 Indikatoren die Marke einer Kulturinstitution. Das Buch beschreibt das zugrundeliegende Markenmodell (inkl. 15 Best-Practices) sowie alle für die praktische Durchführung des MAKs notwendigen Schritte. Die Darstellung der methodischen Qualität des MAKs sowie eines verkürzten Ansatzes zur Selbstevaluation der eigenen Marke runden das Buch ab.

Über den Autor

Dr. Carsten Baumgarth hat die Professur für Marketing und Markenführung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin inne.

Marina Kaluza und Nicole Lohrisch sind an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin tätig.

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)
  • Marke im Kulturbereich: Nachhaltiges Erfolgskonzept oder der nächste Hype?

    Seiten 19-37

    Baumgarth, Prof. Dr. Carsten (et al.)

  • Audits im Marketing- und Markenbereich

    Seiten 39-52

    Baumgarth, Prof. Dr. Carsten (et al.)

  • Markenmodell als Basis von MAK

    Seiten 53-106

    Baumgarth, Prof. Dr. Carsten (et al.)

  • Umsetzung des MAKs

    Seiten 107-125

    Baumgarth, Prof. Dr. Carsten (et al.)

  • Validierung und Erweiterung des MAKs

    Seiten 127-133

    Baumgarth, Prof. Dr. Carsten (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-01646-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 32,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-01645-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Markenaudit für Kulturinstitutionen
Buchuntertitel
Ganzheitliches Tool zur Analyse und Professionalisierung der Markenführung im Kultursektor
Autoren
Titel der Buchreihe
Kunst- und Kulturmanagement
Copyright
2014
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-01646-3
DOI
10.1007/978-3-658-01646-3
Softcover ISBN
978-3-658-01645-6
Buchreihen ISSN
2626-0557
Auflage
1
Seitenzahl
XVIII, 133
Anzahl der Bilder
12 schwarz-weiß Abbildungen, 10 Abbildungen in Farbe
Themen