40% Rabatt auf ausgewählte Titel in Mathematik und Statistik!

Schriftenreihe der ASI - Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute

Qualitätssicherung in der Umfrageforschung

Neue Herausforderungen für die Markt- und Sozialforschung

Herausgeber: Faulbaum, Frank, Stahl, Matthias, Wiegand, Erich (Hrsg.)

Vorschau
  • Neue ​Methoden und Techniken in der Umfrageforschung

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00515-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00514-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

​Der vorliegende Band vereinigt Beiträge zu den neuen Herausforderungen, die auf Grund der Entwicklung neuer Methoden, neuer Technologien und neuen sozialen Medien  für die Qualität und die Qualitätssicherung in der Umfrageforschung erwachsen. Dabei geht es auch um die rechtlichen und berufsständischen Rahmenbedingungen. Der Band richtet sich an jene Vertreter der Markt- und Sozialforschung, die eigene empirische Erhebungen durchführen oder die Qualität empirischer Erhebungen bewerten müssen.​

Über den Autor

Prof. Dr. Frank Faulbaum war bis April 2008 Inhaber des Lehrstuhls für Sozialwissenschaftliche Methoden/Empirische Sozialforschung an der Universität Duisburg-Essen und lehrt auch an der Universität St. Gallen/Schweiz. Er ist außerdem Vorstandsvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e. V. (ASI).

Matthias Stahl ist Mitarbeiter beim GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Mannheim und Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e. V. (ASI).

Erich Wiegand ist Geschäftsführer des Arbeitskreises Deutscher Markt-und Sozialforschungsinstitute e. V. (ADM), Berlin.

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)
  • Die Weinheimer Tagungen Geschichte der Zusammenarbeit zwischen akademischer und privatwirtschaftlicher Forschung

    Seiten 11-23

    Stahl, Matthias

  • Empirische Sozialforschung in Deutschland Entwicklungslinien, Errungenschaften und Zukunftsperspektiven

    Seiten 25-50

    Kaase, Max

  • Der Einsatz von Mobiltelefonen in der Umfrageforschung Methoden zur Verbesserung der Datenqualität

    Seiten 51-73

    Fuchs, Marek

  • Innovation der Online-Datenerhebung für wissenschaftliche Forschungen. Das niederländische MESS-Projekt

    Seiten 75-101

    Das, Marcel

  • Probleme der Qualitätskontrolle und -sicherung in internationalen Umfrageprojekten

    Seiten 103-111

    Rammstedt, Beatrice

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00515-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-658-00514-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Qualitätssicherung in der Umfrageforschung
Buchuntertitel
Neue Herausforderungen für die Markt- und Sozialforschung
Herausgeber
  • Frank Faulbaum
  • Matthias Stahl
  • Erich Wiegand
Titel der Buchreihe
Schriftenreihe der ASI - Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-00515-3
DOI
10.1007/978-3-658-00515-3
Softcover ISBN
978-3-658-00514-6
Buchreihen ISSN
2625-9427
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 215
Anzahl der Bilder
14 schwarz-weiß Abbildungen
Themen