Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

cover

Hagers Handbuch der Pharmazeutischen Praxis

der Pharmazeutischen Praxis

Herausgeber: Blaschek, W., Hänsel, R., Keller, K., Reichling, J., Rimpler, H., Schneider, G. (Hrsg.)

  • Das aktuelle Nachschlagewerk für die pharmazeutische Praxis
  • Ohne Konkurrenz in der Drogen-Fachliteratur
  • Folgeband als Ergänzung des Grundwerkes
  • Mit Monographien über die pharmazeutisch wichtigen Arzneipflanzen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

Softcover 109,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die beiden zum Gebiet Drogen erscheinenden Bände des Folgewerkes von Hagers Handbuch enthalten, wie im Grundwerk der 5. Auflage, Monographien in alphabetischer Reihenfolge über Arzneipflanzengattungen. Jede einzelne Monographie umfaßt die für die pharmazeutische Praxis wichtigen Arzneipflanzen mit den dazugehörigen allopathischen und homöopathischen Zubereitungen. In den Monographien werden Aussagen über die Botanik, Chemotaxonomie, Analytik, Wirkung, medizinische Anwendung und Toxikologie gemacht. Von besonderer Bedeutung sind Drogen des DAB/HAB und von in Europa gültigen Arzneibüchern.

Dieses Buch kaufen

Softcover 109,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Hagers Handbuch der Pharmazeutischen Praxis
Buchuntertitel
der Pharmazeutischen Praxis
Herausgeber
  • Wolfgang Blaschek
  • Rudolf Hänsel
  • Konstantin Keller
  • Jürgen Reichling
  • Horst Rimpler
  • Georg Schneider
Copyright
1998
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Softcover ISBN
978-3-642-63726-1
Auflage
5
Seitenzahl
XXII, 858
Anzahl der Bilder
9 schwarz-weiß Abbildungen, 82 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.