Haare

Praxis der Trichologie

Autoren: Trüeb, Ralph M.

Vorschau
  • Praxisbezogene Anleitung zu Diagnostik und Therapie von Haarkrankheiten
  • Aus der praktischen Erfahrung mit "Haarpatienten" entwickelt
  • Klassifikation der Krankheitsbilder nach ihren Entstehungsbedingungen und Entwicklungen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-57448-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Haare haben einen hohen gesellschaftlichen Stellenwert. Seit jeher sind die Bemühungen groß, Haarverlust zu verhindern oder rückgängig zu machen bzw. unerwünschte Haare zu entfernen. Das Haar ist in das Visier der Grundlagenforschung und des klinischen Interesses gerückt, was zum vertieften Verständnis der Biologie des Haarwachstums und seiner pathologischen Abweichungen geführt hat. Die Trichologie hat sich zur Aufgabe gemacht, mit Hilfe rationaler Pharmakotherapien und potenter Technologien die häufigsten Haarprobleme effektiv zu behandeln. Dieses Buch befasst sich mit Diagnostik und Therapie definierter Haarkrankheiten sowie der Psychologie und Psychopathologie der Haare und bietet jedem Interessierten das Fachwissen für eine rationale Praxis der medizinischen Trichologie.

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-57448-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 129,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Haare
Buchuntertitel
Praxis der Trichologie
Autoren
Copyright
2003
Verlag
Steinkopff-Verlag Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-57448-1
DOI
10.1007/978-3-642-57448-1
Softcover ISBN
978-3-642-63269-3
Auflage
1
Seitenzahl
XII, 584
Themen