40% Rabatt auf englischsprachige Bücher in BWL, VWL & Finanzen und 50% auf eBooks in Physik

Klassenmedizin

Plädoyer für eine soziale Reformation der Heilkunst

Autoren: Kalvelage, Bernd

Vorschau
  • Soziale Ungerechtigkeiten in der Behandlung von Patienten werden aufgedeckt
  • Kasuistiken spiegeln die Problematik unterschiedlicher Verhaltensweisen von Ärzten wider
  • Ein mutiges Plädoyer für eine gerechtere Medizin
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-54749-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-54748-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

„Klassenmedizin“ beschreibt ein eklatantes Qualitätsdefizit der Medizin. Selbst eine strikte Gleichbehandlung aller Patienten würde die schichtspezifischen Unterschiede nicht aufheben: das vermehrte Kranksein, das erschwerte Gesunden und das vorzeitige Sterben in der sogenannten Unterschicht. Soziale Faktoren sind dafür ursächlich verantwortlich. Der wichtigste ist die mangelnde Erfahrung der Selbstwirksamkeit. Erst nach einem Perspektivwechsel: von "von-oben-herab" nach "von-unten-her" werden soziale Handicaps und individuelle Ressourcen dieser Patienten sichtbar und therapierelevant. Medizinerausbildung und ärztliche Standespolitik bedürfen einer sozialen Reformation, um die „verlorene Kunst des Heilens“ für alle Patienten wiederzufinden.

Über den Autor

Dr. med. Bernd Kalvelage, Hamburg.

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen:

 

"... für Gesundheitsförderer, die sozial bedingte gesundheitliche chancenungleichheit bekämpfen wollen, liefert das Buch viel Anschauungsmaterial zum besseren Verständnis ihrer Zielgruppen und zahlreiche Anregungen, sie besser zu erreichen." (Prof. Dr. Dr. Alf Trojan, in: gesundheitliche-Chancengleichheit.de, 4. September 2014)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)
  • Minima utopia

    Seiten 1-22

    Kalvelage, Dr. med. Bernd

  • Vorsicht Arzt!

    Seiten 23-40

    Kalvelage, Dr. med. Bernd

  • Arzt werden und Mensch bleiben

    Seiten 41-50

    Kalvelage, Dr. med. Bernd

  • Preis, Wert und Würde

    Seiten 51-84

    Kalvelage, Dr. med. Bernd

  • Hierarchie: Das Sakrament der heiligen Herrschaft

    Seiten 85-104

    Kalvelage, Dr. med. Bernd

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-54749-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-54748-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Klassenmedizin
Buchuntertitel
Plädoyer für eine soziale Reformation der Heilkunst
Autoren
Copyright
2014
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-54749-2
DOI
10.1007/978-3-642-54749-2
Softcover ISBN
978-3-642-54748-5
Auflage
1
Seitenzahl
XV, 218
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen