Klassische Texte der Wissenschaft

Albert Einstein, Boris Podolsky, Nathan Rosen

Kann die quantenmechanische Beschreibung der physikalischen Realität als vollständig betrachtet werden?

Editors: Kiefer, Claus (Hrsg.)

  • Ausführliche Erläuterung einer klassischen Arbeit der modernen Physik
  • Schnelles Verständnis der Grundlagenfragen der Quantentheorie
  • Wichtige Ergänzung zu allen Lehrbüchern der Quantenmechanik
see more benefits

Buy this book

eBook 14,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-41999-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 19,43 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-41998-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Originaltext und ausführlicher historischer Kommentar von Claus Kiefer

Die Arbeit von Einstein, Podolsky und Rosen (EPR) aus dem Jahr 1935 gehört zu den Klassikern der modernen Physik. In ihr wird zum ersten Mal die zentrale Eigenschaft der Quantentheorie thematisiert: die Verschränkung. Im allgemeinen sind Systeme in der Natur miteinander verschränkt, das heißt, sie besitzen nur einen gemeinsamen, nicht aufteilbaren, Zustand. Diese Tatsache ist für alle Merkwürdigkeiten verantwortlich, die gemeinhin mit der Quantentheorie in Verbindung gebracht werden, wozu die Gedankenexperimente mit Schrödingers Katze und Wigners Freund zählen. Die Verschränkung quantenmechanischer Systeme spielt eine zentrale Rolle bei Experimenten mit Atomen und Photonen (Nobelpreis 2012 für Haroche und Wineland) und der geplanten Konstruktion von Quantencomputern. Das Buch bringt die Originalarbeit von EPR in deutscher Übersetzung und einen ausführlichen Kommentarteil, der sowohl den historischen Kontext der Arbeit beleuchtet als auch auf alle Aspekte der Verschränkung eingeht. Es widmet sich insbesondere der Interpretation der Quantentheorie und deren Konsequenzen für ein grundlegendes Verständnis der Natur.

About the authors

Prof. Dr. Claus Kiefer, Universität zu Köln, Institut für Theoretische Physik.

Buy this book

eBook 14,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-41999-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 19,43 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-41998-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Albert Einstein, Boris Podolsky, Nathan Rosen
Book Subtitle
Kann die quantenmechanische Beschreibung der physikalischen Realität als vollständig betrachtet werden?
Editors
  • Claus Kiefer
Series Title
Klassische Texte der Wissenschaft
Copyright
2015
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-41999-7
DOI
10.1007/978-3-642-41999-7
Softcover ISBN
978-3-642-41998-0
Series ISSN
2522-865X
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 125
Number of Illustrations and Tables
30 b/w illustrations
Topics