Energie- und hilfsstoffoptimierte Produktion

Herausgeber: Herrmann, Christoph, Posselt, Gerrit, Thiede, Sebastian (Hrsg.)

Vorschau
  • Branchenneutraler Ansatz
  • Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz
  • Fallstudien unterschiedlicher Branchen
  • Die Lernfabrik" als Kommunikationsplattform
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-38692-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Die Produktion von Gütern ist das Herz einer wirtschaftlichen Entwicklung und ein wesentliches Element für den Wohlstand in Deutschland. Das Streben nach einer nachhaltigen Entwicklung, steigende Energie- und Ressourcenpreise, globalisierte Beschaffungs- und Absatzmärkte sowie immer anspruchsvollere Umweltauflagen resultieren in Herausforderungen, denen sich insbesondere kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland stellen müssen. Ein Weg diesen Herausforderungen zu entgegnen, ist die kontinuierliche Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz in der Produktion. Es gilt dabei, die mit der Produktion verbundenen Umweltemissionen und Kosten zu senken und gleichzeitig die Qualität der Ausgangsprodukte zu halten oder sogar zu verbessern. Um diesen Weg zu beschreiten, stellt dieses Buch die Ergebnisse des Verbundprojekts „Energie- und hilfsstoffoptimierte Produktion (EnHiPro)“ vor.

Über die Autor*innen

Prof. Dr.-Ing. Christoph Herrmann (geb. 1970) ist Leiter der Abteilung „Produkt- und Life-Cycle-Management" und seit 2005 im Institutsvorstand des Instituts für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik (IWF) der Technischen Universität Braunschweig. Von 03/2005 bis 05/2008 war er zusätzlich wissenschaftlicher Leiter des KERP Kompetenzzentrums, Wien (Österreich). Seit 08/2009 ist er zudem wissenschaftlicher Geschäftsführer und Vorstandsmitglied des Niedersächsischen Forschungszentrums Fahrzeugtechnik (NFF) an der TU Braunschweig. Sein Forschungsgebiet umfasst Modelle, Methoden und Werkzeuge für ein ganzheitliches Life Cycle Management. Forschungsprojekte beschäftigen sich u.a. mit Fragen des Life Cycle Design, der energie- und ressourceneffizienten Produktion sowie des Informations- und Prozessmanagements zum Schließen von Produkt- und Materialkreisläufen.

Dipl.-Ing Gerrit Posselt, Technische Universität Braunschweig, e-Mail: g.posselt@iwf.tu-bs.de

Dr.-Ing. Sebatian Thiede, Technische Universität Braunschweig, e-Mail: s.thiede@tu-braunschweig.de

Inhaltsverzeichnis (1 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (1 Kapitel)
  • Motivation

    Seiten 1-63

    Herrmann, Christoph

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-38692-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Energie- und hilfsstoffoptimierte Produktion
Herausgeber
  • Christoph Herrmann
  • Gerrit Posselt
  • Sebastian Thiede
Copyright
2013
Verlag
Springer Vieweg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-38692-3
DOI
10.1007/978-3-642-38692-3
Auflage
1
Seitenzahl
V, 63
Anzahl der Bilder
90 Abbildungen in Farbe
Themen