Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff* aufs eBook bei jeder Buchbestellung

Grundlagen und Grenzen der Leistungserbringung durch Honorarärzte

Autoren: Porten, Stephan

Vorschau
  • Wissenschaftlich fundierte Aufarbeitung der medizinrechtlichen Grundlagen des Honorararztwesens
  • Berücksichtigung der neuen Rechtslage im Krankenhausentgeltrecht ab 1.1.2013​
  • Besonderer Fokus auf den krankenhausrechtlichen Fragestellungen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 71,93 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-38270-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 109,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-38269-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Das Honorararztwesen stellt eine der interessantesten Entwicklungen im Gesundheitssystem seit Jahren dar. Honorarärzte sind Ärzte, die im Krankenhaus Patienten behandeln, ohne beim Krankenhaus angestellt zu sein. Sie erbringen Leistungen gegenüber gesetzlich Krankenversicherten, ohne selbst Leistungserbringer zu sein. Grundlagen und Grenzen einer solchen „mittelbaren“ Leistungserbringung waren (und sind) immer noch umstritten. Der Gesetzgeber hat zwar zum 1.1.2013 durch Änderung des § 2 Abs. 1 KHEntgG das Honorararztwesen im Grundsatz legitimiert, viele Einzelfragen sind und bleiben jedoch ungeklärt. Das Buch bietet eine umfassende Aufarbeitung der Rechtslage zum Honorararztwesen. Hierbei konzentriert sich der Autor auf die krankenhausrechtlichen Fragestellungen.

Über den Autor

Rechtsanwalt Stephan Porten ist als Fachanwalt für Medizinrecht in der Kanzlei Rödl & Partner in Köln tätig.

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 71,93 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-38270-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 109,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-38269-7
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Grundlagen und Grenzen der Leistungserbringung durch Honorarärzte
Autoren
Copyright
2014
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-38270-3
DOI
10.1007/978-3-642-38270-3
Hardcover ISBN
978-3-642-38269-7
Auflage
1
Seitenzahl
XXI, 258
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.