Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Bachelor

Sport

Das Lehrbuch für das Sportstudium

Herausgeber: Güllich, Arne, Krüger, Michael (Hrsg.)

Vorschau
  • Das gesamte Sportstudium in einem Lehrbuch: Themenauswahl nach Marktforschung an Lehrplänen ausgerichtet, von führenden Experten aus diversen hochrangigen Hochschulen verfasst
  • Ideal zur Prüfungsvorbereitung für Bachelorstudierende Sport/Sportwissenschaft: Gut verständliche Inhalte, systematische Struktur, mit Übungsfragen zur Lernkontrolle und Hervorhebung des Wichtigsten in prägnanten Merksätzen
  • Durch zahlreiche praktische Beispiele wird die Verbindung von Theorie und Praxis klar und leicht verständlich
  • Einprägsame visuelle vierfarbige Darstellung mit ca. 400 Farbabbildungen und Grafiken
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 35,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-37546-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-37545-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Lehrbuch

Sport ist überall und nirgends in Schule und Hochschule, im Alltag und im Gesundheitswesen. Bisher war die Ausbildung von Experten und Sportlehrern in den verschiedenen Berufszweigen sehr heterogen. Mit dem Bachelor-Studium und dem Memorandum des deutschen Sportlehrerverbandes stabilisieren sich Kernmodule der sportdidaktischen und sportwissenschaftlichen Studiengänge an deutschsprachigen Hochschulen.

Dieses umfassende Lehrbuch Sport setzt hier an. Es bietet alle wesentlichen Themen und Inhalte für ein erfolgreiches Sportstudium. In diesem Stil ist es das erste auf dem Markt, das den gesamten Kerninhalt des Sportstudiums in einem Band anbietet. Vom Schulsport über den Freizeit-, Breiten-, Fitness- und Gesundheitssport bis hin zum Wettkampf- und Spitzensport enthält es alle wesentlichen Themen und Inhalte für ein erfolgreiches Sportstudium. 

Die Autoren sind renommierte Experten der führenden Hochschulen. Sie sind Trainingswissenschaftler, Mediziner, Sozialwissenschaftler und Pädagogen, die die wesentlichen Inhalte aus Theorie und Praxis des Sports speziell für das Sportstudium  kompetent und knapp zusammengestellt haben.

Der Text ist lesefreundlich aufbereitet, die wichtigsten Inhalte sind in prägnanten Merksätzen hervorgehoben. Zahlreiche praktische Beispiele und ca. 400 farbige Abbildungen und Grafiken veranschaulichen die Inhalte aus Theorie und Praxis. Übungsfragen zur Lernkontrolle helfen dem Studierenden, sich die Inhalte besser einzuprägen.  

Dieses voll vierfarbige, abbildungsreiche und didaktisch gut aufbereitete Lehrbuch vermittelt somit das gesamte relevante Grundwissen, ohne das man im Sport nicht auskommt.

Obwohl es sich auf die Inhalte der neuen Bachelorstudiengänge konzentriert, bietet es darüber hinaus zentrale Grundlagen für die verschiedenen Masterstudiengänge, Fort- und Weiterbildungen von Sportlehrern und Sportexperten in den vielfältigen Berufsfeldern wie auch für den Leistungskurs Sport.

Über die Autor*innen

Herausgeber

Arne Güllich leitet das Fachgebiet Sportwissenschaft an der TU Kaiserslautern. Er forscht in den Bereichen des Kinder- und Jugendsports sowie der Trainingsprozesse und Förderstrukturen im Leistungssport. Güllich hat zuvor im Deutschen Olympischen Sportbund als Leiter der Stabsstelle Grundsatzfragen und Wissensmanagement gearbeitet. Praxiserfahrungen hat er als Trainer vom Jugendbereich bis zu den Olympischen Spielen gesammelt.

Michael Krüger ist Direktor des Instituts für Sportwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Sportpädagogik und -geschichte, speziell der Turngeschichte, der olympischen Geschichte und Erziehung sowie von ethischen und pädagogischen Fragen des Sports. Er ist Verfasser und Herausgeber mehrerer Lehr- und Handbücher. Als ehemaliger Kunstturner sowie Trainer und Übungsleiter im Kinder- und Jugendturnen konnte er Erfahrungen im praktischen Sport in Vereinen und Verbänden sammeln. Darüber hinaus war er als Lehrer am Gymnasium tätig.

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen:

“... verfolgen das Ziel, den Studierenden und den am Studium Interessierten das Studium im Fach Sportwissenschaft schmackhaft zu machen und ihnen dabei konkrete (Lese-)Hilfen Zu bieten ...“ (PROF. DR. DETLEF KUHLMANN, in: Sport & Spiel, Jg. 14, Heft 2, 2014)


“Ein Buch, das sowohl für Dozenten in der universitären Lehre als auch für die Lehrkraft in der Schule geeignet ist. Aktuelle Themeninhalte zu allen relevanten Gebieten der Sportwissenschaft und -Didaktik.”
Besonders hervorzuheben: “Die Struktur der Inhalte, Aufbau der einzelnen Inhaltspunkte, Einblick in sportmedizinische Aspekte, Einblick in verschiedene Sportspiele, Alltagsnähe und Umsetzungsmöglichkeiten.” (Marko Mansholt, Institut für Physik, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

Inhaltsverzeichnis (19 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (19 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 35,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-37546-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-37545-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Sport
Buchuntertitel
Das Lehrbuch für das Sportstudium
Herausgeber
  • Arne Güllich
  • Michael Krüger
Titel der Buchreihe
Bachelor
Copyright
2013
Verlag
Springer Spektrum
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-37546-0
DOI
10.1007/978-3-642-37546-0
Hardcover ISBN
978-3-642-37545-3
Buchreihen ISSN
2627-1451
Auflage
1
Seitenzahl
XX, 738
Anzahl der Bilder
423 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.