Psychodiabetologie

Herausgeber: Petrak, Frank, Herpertz, Stephan (Hrsg.)

  • Alle Aspekte rund um die seelischen Auswirkungen der chronischen Krankheit Diabetes
  • Inklusive Online-Materialien
  • Mit Tipps für die praktische Umsetzung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-642-29908-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-29907-0
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Diagnose "Diabetes mellitus" hat weitreichende Konsequenzen für das Leben der Betroffenen. Plötzlich verändert sich der bisherige Alltag ganz erheblich; nicht nur Essverhalten und Blutzuckerkontrollen bestimmen nun das Leben, sondern auch viele psychosoziale Aspekte erhalten eine ganz andere Gewichtung.

·         Was bedeutet die Diagnose zum Beispiel für Kinder und ihren weiteren Lebensweg?

·         Was, wenn es irgendwann zum "Diabetes-Burnout" kommt oder wenn eine Depression entsteht?

·         Wie gehen die Patienten mit dem Älterwerden und der Bedrohung durch Spätschäden um?

In diesem Buch beschäftigen sich die Autoren umfassend mit dieser Problematik. Neben den medizinischen Grundlagen liegt der Schwerpunkt auf den psychischen und psychosozialen Aspekten der Erkrankung. Ergänzend werden umfassende Online-Materialien zur Verfügung gestellt, die für Ärzte, Diabetesberater und Psychotherapeuten eine praxisnahe Unterstützung der Behandlung darstellen.

Über den Autor

Prof. Dr. Frank Petrak, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, LWL-Universitätsklinikum Bochum, Ruhr-Universität Bochum.

Prof. Dr. Stephan Herpertz, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, LWL-Universitätsklinikum Bochum, Ruhr-Universität Bochum.

Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

  • Ätiologie, Pathogenese, Diagnostik und Therapie des Diabetes mellitus Typ 1

    Reinehr, Thomas, Prof. Dr.

    Seiten 3-12

  • Ätiologie, Pathogenese, Diagnostik und Therapie des Diabetes mellitus Typ 2

    Schatz , Helmut, Dr. Dr. Univ. -Prof.

    Seiten 13-17

  • Epidemiologie und Gesundheitsökonomie des Diabetes mellitus

    Icks, Andrea, Prof. Dr. Dr. (et al.)

    Seiten 19-29

  • Prävention des Typ-2-Diabetes

    Schwarz, Peter E. H., Prof. Dr.

    Seiten 31-46

  • Lebenssituation von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes

    Lange, Karin, Prof. Dr. (et al.)

    Seiten 49-60

Dieses Buch kaufen

eBook 19,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-642-29908-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-29907-0
  • mit Online Daten
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Psychodiabetologie
Herausgeber
  • Frank Petrak
  • Stephan Herpertz
Copyright
2013
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-29908-7
DOI
10.1007/978-3-642-29908-7
Hardcover ISBN
978-3-642-29907-0
Auflage
1
Seitenzahl
XIX, 358
Anzahl der Bilder
48 schwarz-weiß Abbildungen
Themen