Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

cover

Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept

Vollständig individualisiertes Lernen in Klasse 1 und 2, Frühförderung, Kindergarten und Vorschule. Verhindert und therapiert Legasthenie

Autoren: Jansen, Fritz, Streit, Uta, Fuchs, Angelika

  • Lesen und Rechtschreiben lernen – schneller, motivierter und aufmerksamer Basiert auf "Meilensteinen" der psychologischen Grundlagenforschung
  • Für alle Leistungsniveaus – normale, hochbegabte und schwer lernende Kinder
  • Auch in der Frühförderung einsetzbar
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

Sonderbindung 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-25585-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Über dieses Buch

Viele Lehrer und Eltern sind unzufrieden damit, wie Kindern heutzutage das Lesen und Schreiben vermittelt wird. – Das Lernmaterial nach dem IntraActPlus-Konzept bietet eine Alternative zu den gängigen Methoden. Anfangs als Geheimtipp gehandelt, wird es mittlerweile immer häufiger eingesetzt, denn: Es ist einfach – und extrem effektiv! Es berücksichtigt experimentelle Studien, die als „Meilensteine“ der psychologischen Forschung gelten.

Das Arbeitsmaterial enthält leicht verstehbare Übungen und verzichtet auf unnötige Aufgaben und störende Reize. Es ist umfangreich, damit ausreichendes Wiederholen möglich ist. Durch eine gleichmäßige Schwierigkeitsstufung machen Kinder weniger Fehler und aufgrund einer positiven Beziehungsgestaltung sind sie motivierter.

Der Lerneffekt: Kinder lernen schneller als mit gängigen Lernmethoden, sind aufmerksamer und motivierter. Sie lernen leichter alleine (dies hilft bei Hausarbeiten und Freiarbeit) und sie lernen leichter miteinander (dies ermöglicht bessere Partnerarbeit).

Die Einsatzgebiete: Das Lernmaterial ist für normal- und hochbegabte Kinder ebenso geeignet wie für Lernschwache, Legastheniker und Kinder mit Migrationshintergrund. Es kann in Kindergärten, Vorschulen, 1. und 2. Grundschulklassen, Integrations- und Förderschulen sowie in der Legasthenietherapie und –prävention eingesetzt werden. NEU in der 2. Auflage: Leichtere Nutzbarkeit des Materials durch vierfarbigen Aufdruck des Inhaltsregisters.

Über die Autor*innen

Dr. Fritz Jansen ist Lehrtherapeut für Verhaltenstherapie, arbeitet seit 1998 in eigener Praxis und führt im Rahmen einer eigenen Fortbildungseinrichtung für Verhaltenstherapie gemeinsam mit Frau Streit Seminare und Vorträge für verschiedene Berufsgruppen durch.
Uta Streit ist approbierte Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin. Gegenwärtig führt sie im Rahmen einer eigenen Fortbildungseinrichtung für Verhaltenstherapie gemeinsam mit Herrn Jansen Seminare und Vorträge für verschiedene Berufsgruppen durch.

Dieses Buch kaufen

Sonderbindung 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-25585-4
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Versandfertig innerhalb von 3 Tagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Lesen und Rechtschreiben lernen nach dem IntraActPlus-Konzept
Buchuntertitel
Vollständig individualisiertes Lernen in Klasse 1 und 2, Frühförderung, Kindergarten und Vorschule. Verhindert und therapiert Legasthenie
Autoren
Copyright
2012
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
The Editor(s) (if applicable) and The Author(s)
Sonderbindung ISBN
978-3-642-25585-4
Auflage
2
Seitenzahl
VI, 632
Anzahl der Bilder
189 schwarz-weiß Abbildungen, 139 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.