Pflege im Wandel gestalten – Eine Führungsaufgabe

Lösungsansätze, Strategien, Chancen

Herausgeber: Bechtel, Peter, Smerdka-Arhelger, Ingrid (Hrsg.)

Vorschau
  • Wandel als Chance - Erfolgsstrategien für die Pflege
  • Führen mit Weitblick - Personalressourcen nutzen, Kompetenzen entwickeln, Arbeitnehmerattraktivität steigern
  • Ideales Handbuch für alle Leitenden, um ihr Team auf Veränderungen vorzubereiten
  • Lernen von den Besten! Beispiele aus dem In- und Ausland zeigen, wie’s geht!
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-24921-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Die Veränderungen in den Gesundheitseinrichtungen sind für jeden Mitarbeiter spürbar - Arbeitszeitverdichtung, Personalmangel, Patientenstruktur. Nachdem in den letzten Jahren vor allem das „Sparen“ im Vordergrund stand, geht es heute vielmehr um die Frage, wie Gesundheitseinrichtungen sich den unterschiedlichsten Herausforderungen stellen und Lösungsmodelle für die Zukunft finden.

Das Buch ist ein Führungskompass für Leitende in Gesundheitseinrichtungen, die ihr Team aktiv in Veränderungsprozessen begleiten möchten. Namhafte Experten beschreiben die Herausforderungen, die auf Einrichtungen der Kranken- und Altenpflege zukommen, erläutern Lösungsansätze und wagen einen Ausblick in die Zukunft. Ziel ist es, die Einrichtungen zukunftssicher zu machen, und den Leitungskräften Handwerkszeug zu liefern, mit den neuen Herausforderungen umzugehen. Dabei bilden die 3 wichtigsten Veränderungsfaktoren Prozesssteuerung, Fachpersonal und Demografie den roten Faden des Buches.

Erläutert werden Fragen wie: Mitarbeiter 50+ - Wie nutze und fördere ich das Potenzial dieser Ressource?, Mitarbeiterzufriedenheit - Wie binde ich Mitarbeiter an meine Einrichtung?, Nachwuchsmangel – Wie wird meine Einrichtung zum Magnet?, Lebenslanges Lernen – Fachliche Kompetenz schulen und eine positive Haltung im Berufsfeld Pflege entwickeln, Zu gesund für‘s Krankenhaus, zu krank für zu Hause – Wie können Versorgungsstrukturen verbessert werden? 

Best Practice-Konzepte von Kliniken und Pflegeeinrichtungen sowie ein Blick in andere europäische Länder geben Beispiele, wie der Wandel positiv für neue Ansätze genutzt wird.

Für alle leitenden Krankenhausmanager, Pflegedirektoren, Pflegedienst- und Stationsleitungen, Qualitätsmanager in Krankenhäusern und Altenpflegeeinrichtungen, die ihr Team sicher in die Zukunft navigieren möchten.

Über den Autor

Peter Bechtel:  Pflegedirektor am Herz-Zentrum Bad Krozingen,  Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Leitender Pflegepersonen e.V.

Ingrid Smerdka-Arhelger: freiberufliche Beraterin für Personal-, Strategie- und Organisationsentwicklung, Führungskräfteentwicklung im Gesundheitswesen

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen:

 

"... Das Buch ist auf jeden Fall für Stationsleitungen, Pflegedienstleitungen und Personen im Pflegemanagement zu empfehlen ..." (Andre Gerstung, in: Die Diakonie Schwester, Oktober/2013, Vol. 109, Issue 10)

 

“... das Buch sicher zu empfehlen, zum Beispiel für Pflegende, die einen Einblick in aktuelle Fragestellungen bekommen möchten oder überlegen, ein Studium des Pflegemanagements zu beginnen ..." (Mathilde Hackmann, in: Dr. med. Mabuse, Januar-Februar/2013, Issue 201)


Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)
  • Sozioökonomische Herausforderungen für die Pflege

    Seiten 3-13

    Haubrock, Manfred

  • Demografische Herausforderungen

    Seiten 15-23

    Becker, Stefanie

  • Schlusslicht Deutschland? – Der steinige Weg zur Weiterentwicklung der Versorgung in Deutschland

    Seiten 25-35

    Szepan, Nadine-Michèle

  • Der »neue« Pflegebedürftigkeitsbegriff

    Seiten 37-43

    Zimmermann, Markus

  • Sinn als Krisis und Kriterium beruflichen Handelns in Heilberufen

    Seiten 45-50

    Rückriem, Georg

Dieses Buch kaufen

eBook 16,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-24921-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Pflege im Wandel gestalten – Eine Führungsaufgabe
Buchuntertitel
Lösungsansätze, Strategien, Chancen
Herausgeber
  • Peter Bechtel
  • Ingrid Smerdka-Arhelger
Copyright
2012
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-24921-1
DOI
10.1007/978-3-642-24921-1
Auflage
1
Seitenzahl
XVI, 252
Anzahl der Bilder
30 schwarz-weiß Abbildungen
Themen