Klassiker der Technik

Festigkeitslehre

Ein Lehr- und Arbeitsbuch

Autoren: Wittenburg, Jens

Vorschau
  • Standardwerk
  • Durchgerechnete Beispielaufgaben
  • Unterstützt bei der Umsetzung von technischen Fragestellungen in mathematische Aufgaben
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-642-56457-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover n/a
  • ISBN 978-3-642-20912-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-642-62653-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Über dieses Buch

Die „Klassiker der Technik“ sind unveränderte Neuauflagen traditionsreicher ingenieurwissenschaftlicher Werke. Wegen ihrer didaktischen Einzigartigkeit und der Zeitlosigkeit ihrer Inhalte gehören sie zur Standardliteratur des Ingenieurs, wenn sie auch die Darstellung modernster Methoden neueren Büchern überlassen. So erschließen sich die Hintergründe vieler computergestützter Verfahren dem Verständnis nur durch das Studium des klassischen fundamentaleren Wissens. Oft bietet ein „Klassiker“ einen Fundus an wichtigen Berechnungs- oder Konstruktionsbeispielen, die auch für viele moderne Problemstellungen als Musterlösungen dienen können.

Über den Autor

Professor Dr.-Ing. Jens Wittenburg, Universität Karlsruhe, Institut für Technische Mechanik

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (11 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook n/a
  • ISBN 978-3-642-56457-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover n/a
  • ISBN 978-3-642-20912-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-642-62653-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Festigkeitslehre
Buchuntertitel
Ein Lehr- und Arbeitsbuch
Autoren
Titel der Buchreihe
Klassiker der Technik
Buchreihen Band
32
Copyright
2011
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-56457-4
DOI
10.1007/978-3-642-56457-4
Hardcover ISBN
978-3-642-20912-3
Softcover ISBN
978-3-642-62653-1
Auflage
3
Seitenzahl
XI, 643
Zusätzliche Informationen
Ursprünglich erschienen bei BI Wissenschaftsverlag, 1981
Themen