Jetzt sparen: 40% auf englischsprachige Titel in Technik & Materialwissenschaften oder Sozialwissenschaften!

Spielsucht

Ursachen, Therapie und Prävention von glücksspielbezogenem Suchtverhalten

Autoren: Meyer, Gerhard, Bachmann, Meinolf

Vorschau
  • Einziges deutschsprachiges Therapiefachbuch
  • Geschrieben von zwei renommierten und auf diesem Gebiet sehr erfahrenen Autoren
  • Mit ausführlichem Therapiemanual
  • Schwerpunkt: Glücksspiele
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-20070-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Spielen ohne Grenzen ...

Erst das Geld verleiht dem Glücksspiel seine eigentliche Bedeutung. Geld verkörpert das "Maß aller Dinge" in unserer Gesellschaft; es ermöglicht die Befriedigung vielfältiger Bedürfnisse, lässt Träume wahr werden.

Auf der Jagd nach dem Glück können die Spieler die Kontrolle über ihr Spielverhalten verlieren und süchtig werden.

Die Autoren informieren umfassend über die Ursachen des Suchtproblems, beschreiben ausführlich und praxisnah die Behandlungsmöglichkeiten  und zeigen vorbeugende Maßnahmen auf.

Anhand zahlreicher Fallbeispiele werden Therapieschritte und Fragestellungen verständlich beschrieben und konkret besprochen. Im Mittelpunkt der Therapie steht nicht der "Verzicht", sondern das konkrete Umsetzen von Alternativen. Nur so ist das Ziel - dauerhafte Abstinenz - erreichbar.

Die schädlichen Auswirkungen des Glücksspiels verlangen nach geeigneten präventiven Maßnahmen; das haben inzwischen auch politische Entscheidungsträger erkannt. Das Buch listet eine Reihe proaktiver Handlungsoptionen auf und beurteilt sie hinsichtlich ihrer Effektivität.

Über den Autor

Prof. Dr. rer. nat. Gerhard Meyer, Institut für Psychologie und Kognitionsforschung der Universität Bremen.

Dr. phil. Meinolf Bachmann, Psychologischer Psychotherapeut, Praxis für Psychotherapie, Gütersloh.

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 1-6

    Meyer, Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Gerhard (et al.)

  • Glücksspiel: Allgemeine Hintergrundinformationen

    Seiten 7-32

    Meyer, Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Gerhard (et al.)

  • Pathologisches Glücksspiel – Spielsucht

    Seiten 33-67

    Meyer, Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Gerhard (et al.)

  • Entstehungsbedingungen pathologischen Glücksspiels: Das Drei-Faktoren-Modell der Suchtentwicklung als übergeordnetes Rahmenkonzept

    Seiten 69-114

    Meyer, Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Gerhard (et al.)

  • Theoretische Erklärungsansätze zur Entstehung und Aufrechterhaltung pathologischen Spielens

    Seiten 115-150

    Meyer, Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Gerhard (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-20070-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Spielsucht
Buchuntertitel
Ursachen, Therapie und Prävention von glücksspielbezogenem Suchtverhalten
Autoren
Copyright
2012
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-20070-0
DOI
10.1007/978-3-642-20070-0
Auflage
3
Seitenzahl
XXII, 442
Anzahl der Bilder
68 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
3., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage
Themen