Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Springer-Lehrbuch

Einführung in die Technische Mechanik

Kinetik

Autoren: Balke, Herbert

Vorschau
  • Einheitliche Stoffvermittlung mit Beispielen und vollständigen Lösungen von einfach bis kompliziert
  • Orientierung an den zu lösenden Aufgaben der Berechnung allgemeiner Bewegungen von Körpern unter der Wirkung von Kräften und Momenten
  • Betonung der gemeinsamen Grundlagen von Statik, Festigkeitslehre und Kinetik
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 13,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-19744-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Lehrbuch

Das Buch stellt eine Fortsetzung des Werkes "Einführung in die Technische Mechanik / Statik" desselben Autors dar. Die gewählte Vorgehensweise betont die gemeinsamen Grundlagen von Statik, Festigkeitslehre und Kinetik. Sie eröffnet damit auch einen direkten Weg zum Verständnis der modernen Kontinuumsmechanik als Grundlage computergestützter Berechnungsmethoden.

Das Buch behandelt die Kinematik des Punktes und des starren Körpers. In der anschließenden Kinetik wird zunächst in didaktisch bewährter Weise die rein translatorische Bewegung starrer Körper betrachtet. Nach Postulierung von Impuls- und Drehimpulsbilanz als unabhängige Grundgesetze der Kinetik folgt die Behandlung allgemeiner Bewegungen mit Anwendung auf ebene Fälle und Drehungen um feste Achsen. Weitere spezielle Auswertungen der kinetischen  Grundgesetze betreffen Schwingungen mit verschiedenem Freiheitsgrad und  Stoßvorgänge. Für Körpersysteme mit Zwangsbedingungen werden die  kinetischen Grundgesetze zweckmäßig in die lagrangeschen Gleichungen  zweiter Art umgeformt. Das Buch schließt mit der Berechnung der  technisch besonders wichtigen räumlichen Rotorbewegungen.

 

Mit zahlreichen Aufgaben und vollständig durchgerechneten Lösungen.

In der 3. Auflage wurden kleinere Korrekturen ausgeführt.

Über die Autor*innen

Herbert Balke

Studium der Angewandten Mechanik und Promotion an der Technischen Universität Dresden; Arbeiten zur Kontinuums- und Mikromechanik am Zentralinstitut für Festkörperphysik und Werkstoffforschung Dresden; Habilitation zur Plastizitätstheorie; 1992 Professor für Kontinuumsmechanik an der Technischen Universität Chemnitz; seit 1994 Professor für Elastizitätstheorie/Bruchmechanik an der Technischen Universität Dresden. Hauptarbeitsgebiet: Bruch- und Mikromechanik smarter Strukturen; Gutachter zahlreicher internationaler Fachzeitschriften.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)
  • Einführung

    Seiten 1-2

    Balke, Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert

  • Kinematik

    Seiten 3-38

    Balke, Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert

  • Kinetik

    Seiten 39-103

    Balke, Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert

  • Schwingungen von Systemen mit dem Freiheitsgrad 1

    Seiten 105-124

    Balke, Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert

  • Schwingungen von Systemen mit dem Freiheitsgrad 2

    Seiten 125-131

    Balke, Prof. Dr.-Ing. habil. Herbert

Dieses Buch kaufen

eBook 13,48 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-19744-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Einführung in die Technische Mechanik
Buchuntertitel
Kinetik
Autoren
Titel der Buchreihe
Springer-Lehrbuch
Copyright
2011
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-19744-4
DOI
10.1007/978-3-642-19744-4
Buchreihen ISSN
0937-7433
Auflage
3
Seitenzahl
X, 198
Anzahl der Bilder
93 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.