Raumfahrtsysteme

Eine Einführung mit Übungen und Lösungen

Autoren: Messerschmid, Ernst, Fasoulas, Stefanos

Vorschau
  • Einstieg in die interdisziplinäre, komplexe und faszinierende Problematik der Raumfahrttechnik mit schnell abrufbaren Informationen
  • Aktualisierte und insbesondere hinsichtlich eines Selbststudiums überarbeitete 4. Auflage
  • Durchgehende Nomenklatur, durchgerechnete Beispiele mit Lösungen als Lernhilfe
  • Geschrieben von einem der ersten deutschen Astronauten und Inhaber des Lehrstuhls für Raumfahrtsysteme
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-12817-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Lehrbuch

Dieses erfolgreiche Standardwerk deckt inhaltlich und didaktisch die Bedürfnisse von Studierenden der Luft- und Raumfahrttechnik ab. Aber auch der Raumfahrt-Ingenieur in Forschung und Praxis erhält einen Überblick und rasch abrufbare Informationen über sein Fachgebiet. Besonderen Wert legen die Autoren auf eine gut verständliche, physikalische und mathematisch nachvollziehbare Darstellung der Grundlagen der Raumfahrt. Die 4. Auflage wurde insbesondere hinsichtlich der wirtschaftlichen Relevanz der Raumfahrt sowie den gegenwärtig diskutierten zukünftigen Konzepten aktualisiert.

Über den Autor

Prof. Dr. Dr.-Ing. E.h. Ernst Messerschmid Nach dem Studium der Physik an den Universitäten Tübingen und Bonn arbeitete Ernst Messerschmid als Wissenschaftlicher Mitarbeiter von 1970 bis 1977 am CERN in Genf, am Brookhaven National Laboratory in New York, am DESY in Hamburg und promovierte 1976 an der Universität Freiburg. Ab 1978 war er im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR Oberpfaffenhofen) beschäftigt und wurde ab 1983 in Köln-Porz zum Wissenschaftsastronauten ausgebildet. Er startete am 30.10.1985 mit dem amerikanischen Space-Shuttle Challenger zum 7-tägigen Flug der D1-Spacelab-Mission. 1986 wurde er zum Ordinarius für Raumfahrtsysteme und Direktor des gleichnamigen Instituts der Universität Stuttgart berufen. Von 2000 bis 2004 war Ernst Messerschmid von der Universität Stuttgart beurlaubt, um die Leitung des Europäischen Astronautenzentrums der ESA in Köln-Porz wahrzunehmen. Prof. Dr.-Ing. Stefanos Fasoulas Nach dem Studium der Luft- und Raumfahrttechnik arbeitete Stefanos Fasoulas von 1990 bis 1999 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Raumfahrtsysteme der Universität Stuttgart, wo er 1995 auch promovierte. Im November 1999 folgte er einem Ruf auf die Professur für Raumfahrtsysteme / Raumfahrtnutzung an die TU Dresden und übernahm in 2006 auch als geschäftsführender Direktor die Leitung des Instituts für Luft- und Raumfahrttechnik. Im Juli 2010 wechselte er wieder an die Universität Stuttgart, auf die Professur für Raumtransporttechnologie am Institut für Raumfahrtsysteme.

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-12817-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Raumfahrtsysteme
Buchuntertitel
Eine Einführung mit Übungen und Lösungen
Autoren
Copyright
2011
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-12817-2
DOI
10.1007/978-3-642-12817-2
Auflage
4
Seitenzahl
XVIII, 603
Anzahl der Bilder
366 schwarz-weiß Abbildungen
Themen