Pathologie Pathologie

Pathologie

Knochenmark, Lymphatisches System, Milz, Thymus

Herausgeber: Müller-Hermelink, Hans Konrad, Kreipe, Hans H. (Hrsg.)

Vorschau
  • Aktualisierte Neuauflage des Standardwerkes
  • Handbuch für die tägliche Diagnostik
  • Geschrieben von führenden Experten
  • Aktuelle Klassifikationen
  • Diagnostische Kriterien
  • Prognostische Beurteilung
  • Therapierelevante Information
  • Gesichertes Wissen zur Ursache und Entstehung
  • Exzellente Farbabbildungen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 299,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-85184-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 379,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der vorliegende Band „Knochenmark, Lymphatisches System, Milz, Thymus“ ist mehr als 30 Jahre nach Erscheinen der 1. Auflage inhaltlich und strukturell völlig neu gestaltet worden. Er enthält nicht nur die diagnostische Hämatopathologie der anatomischen Bildungs- und Reaktionsorte des hämopoietischen und lymphatischen Systems, sondern berücksichtigt auch alle Organe mit speziellen hämatopathologischen Erkrankungen wie beispielsweise die Lymphome in den Geweben des Mukosa-assoziierten Immunsystems. Eine Betonung erfährt auch die Darstellung organübergreifender gemeinsamer ätiologischer Faktoren, z.B. der Infektionen. Schließlich werden beim Thymus auch alle epithelialen Tumoren und nichtlymphatischen Erkrankungen diskutiert.

Dieses Buch richtet sich an Pathologen und Kliniker mit dem Versuch, die diagnostischen Grundlagen eines zielgerichteten therapeutischen Vorgehens für die reale Situation des Einzelpatienten zu definieren. Die Herausgeber hoffen, dass der vorliegende Band diesem Anspruch gerecht wird.

Über die Autor*innen

Hans Konrad Müller-Hermelink, Prof. Dr. Dr. h.c., ist Facharzt für Pathologie und Seniorprofessor für Pathologie der Universität Würzburg. Seine Ausbildung und der Beginn seiner wissenschaftlichen Karriere erfolgten am Institut für Pathologie der Universität Kiel unter Prof. Dr. Dres. h.c. K. Lennert. Von 1985 bis 2009 war er über 24 Jahre Direktor des Pathologischen Instituts der Universität Würzburg und entwickelte die Konsultationszentren für Lymphknotenpathologie als Referenzzentren für multizentrische klinische Therapiestudien und diagnostische Unterstützung für Pathologen im In- und Ausland. Seine wissenschaftlichen Arbeiten befassen sich mit der Klassifikation und Pathogenese von malignen Lymphomen und Thymustumoren, wobei er an der Entwicklung und internationalen Absicherung der WHO-Klassifikation dieser Tumoren wesentlichen Anteil hat. Nach seiner Emeritierung war er als „Wissenschaftsdirektor“ der medizinischen Fakultäten der Universitäten Kiel und Lübeck tätig und führte als Seniorprofessor für Pathologie seine diagnostischen und wissenschaftlichen Arbeiten fort. Hans Konrad Müller-Hermelink hat zahlreiche Preise und Ehrungen erfahren, ist Mitglied der Deutschen Akademie der Wissenschaften Leopoldina und war lange Jahre Obmann der Sektion Pathologie und Rechtsmedizin sowie Sprecher der Klasse III der Akademie.

Hans H. Kreipe, Prof. Dr., ist Facharzt für Pathologie und Direktor des Instituts für Pathologie der Medizinischen Hochschule Hannover. Bereits in seiner Habilitation im Kieler Institut zum Thema „Histopathologie und Molekulare Pathologie chronischer myeloproliferativer Erkrankungen“ beschäftigte er sich wissenschaftlich mit der Pathologie des Knochenmarks und leitet seit 1998 in Hannover ein Referenzzentrum für Knochenmarkdiagnostik. Das Referenzzentrum betreut mehrere große klinische Studien insbesondere zu myeloproliferativen Neoplasien und myelodysplastischen Syndromen und bringt dabei seine morphologische und molekulare Expertise ein. Zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten sind daraus hervorgegangen. Professor Kreipe ist Mitglied der European Bone Marrow Working Group und war lange deren Präsident. Ferner ist er Co-Editor von wissenschaflichen Journalen wie Annals of Hematology und Virchows Archiv.

Inhaltsverzeichnis (40 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (40 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 299,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-85184-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: EPUB, PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 379,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Pathologie
Buchuntertitel
Knochenmark, Lymphatisches System, Milz, Thymus
Herausgeber
  • Hans Konrad Müller-Hermelink
  • Hans H. Kreipe
Titel der Buchreihe
Pathologie
Copyright
2019
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
Vertriebsrechte
Maligne Lymphome
eBook ISBN
978-3-540-85184-4
DOI
10.1007/978-3-540-85184-4
Hardcover ISBN
978-3-540-85183-7
Buchreihen ISSN
2626-1472
Auflage
3
Seitenzahl
XXII, 1114
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen, 664 Abbildungen in Farbe
Zusätzliche Informationen
Ursprünglich erschienen in 7 Bänden
Themen