Der Vertrag von Lissabon

Vom Verfassungsvertrag zur Änderung der bestehenden Verträge - Einführung mit Synopse und Übersichten

Autoren: Hellmann, Vanessa

Vorschau
  • Schnelle und zielgenaue Erfassung der Veränderungen des sogenannten Reformvertrages gegenüber den bisherigen Verträgen
  • Vollständiger Abgleich der Veränderungen gegenüber dem ursprünglich vorgesehenen Verfassungsvertrag
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-76408-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
  • Institutionelle Kunden wenden sich bitte an ihren Kundenbetreuer
Softcover 74,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Mit dem Vertrag von Lissabon werden die bestehenden europäischen Verträge (EUV/EGV) grundlegend geändert. Das Buch bietet jedem, der sich beruflich, politisch oder im Studium mit dem Vertrag von Lissabon befasst oder sich als interessierte/r Bürger/in über den Vertrag informieren möchte, eine wichtige Orientierungshilfe. Zunächst gibt die Einführung einen Überblick über die Entstehungsgeschichte und die wichtigsten Inhalte des Vertrags. Die Synopse des Anhangs I stellt im Volltext jedem Artikel der Verträge in der bisherigen Fassung (EUV/EGV) und der Fassung des Vertrags von Lissabon (EUV/AEUV) die Parallelvorschrift des ursprünglich vorgesehenen Verfassungsvertrags (VVE) gegenüber. Die als Anhang II beigefügten Übereinstimmungstabellen erleichtern das Wiederauffinden einzelner Bestimmungen und zeigen zu jedem Artikel der Verträge in der bisherigen Fassung (EUV/EGV) die entsprechenden Artikel der Verträge in der Fassung des Vertrags von Lissabon (EUV/AEUV) sowie des ursprünglich vorgesehenen Verfassungsvertrags (VVE). Den Anhang III bildet eine Übersicht, die aufgeschlüsselt nach Art der Beteiligung des Europäischen Parlaments die bisherigen und/oder die künftig vorgesehenen Handlungsmöglichkeiten der Union zeigt.

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen: “... Der Vertrag von Lissabon bedeutet grundlegende Änderungen der bisherigen europäischen Verträge, EUV, EGV. Umso wichtiger ist es, eine Handreichung zur Verfügung zu haben, die in das neue Recht einführt und die Konsequenzen für sämtliche Rechtsgebiete plastisch macht. Der Einführung von Vanessa Hellmann gelingt genau dies. ... Eine wichtige, praxistaugliche Hilfe beim Erschließen des Vertragswerks von Lissabon.“ (www.buchkatalog.de) “... die ... umfassende Einführung schließt sich eine Synopse an, die sämtliche Artikel des alten und des reformierten Vertragswerks gegenüberstellt. Eingeschlossen in die systematische Übersicht sind ... die ... korrespondierenden Vorschriften des Verfassungsvertrages. ... Gleichzeitig wird am Beispiel der nicht übernommenen Regelungen aber auch der Kompromisscharakter des neuen Grundlagenlagendokumentes[sic] deutlich. Hellmanns Buch bietet ... nicht nur eine gelungene Einführung in den Vertrag von Lissabon, es gibt zudem jedem, der sich privat oder beruflich mit Fragen der europäischen Integration auseinandersetzt, die Möglichkeit, die einzelnen Reformschritte ... selbst nachzuvollziehen.“ (JK, Zpol Zeitschrift für Politikwissenschaft, 978-3-540-76407-6, Vol. 4/February/2010) “... Das Buch bietet anhand einer ausführlichen Synopse eine gute Gegenüberstellung der Änderungen und damit für alle Interessierten eine wichtige Orientierungshilfe. In der Einführung findet sich ein guter Überblick über die Entstehungsgeschichte und die wichtigsten Inhalte des Vertrages. Darüber hinaus ist die neue Art der Beteiligungsmöglichkeiten des Europäischen Parlaments beschrieben und stellt somit auch die parlamentarischen Änderungen der neuen EU-Grundlagen dar.“ (in: VKU-Nachrichtendienst Verband kommunaler Unternehmen, April/2009, Issue 736, S. 8)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-76408-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
  • Institutionelle Kunden wenden sich bitte an ihren Kundenbetreuer
Softcover 74,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Der Vertrag von Lissabon
Buchuntertitel
Vom Verfassungsvertrag zur Änderung der bestehenden Verträge - Einführung mit Synopse und Übersichten
Autoren
Copyright
2009
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-76408-3
DOI
10.1007/978-3-540-76408-3
Softcover ISBN
978-3-540-76407-6
Auflage
1
Seitenzahl
IX, 563
Themen