Pricing — Praxis der optimalen Preisfindung

Autoren: Nagle, Thomas T., Holden, Reed K., Larsen, Georg M.

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 38,66 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-58861-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Schwerpunkte des Buches sind die Wettbewerbsstrategie und die Integration der Kostenanalyse in den marktbedingten Preisbildungsprozeß. Die Autoren erklären, wie die Rentabilität eines Unternehmens trotz starker Konkurrenz erhalten werden kann. Und zwar muß der Wettbewerb gelenkt werden, anstatt lediglich auf die Konkurrenz zu reagieren. Der Leser erfährt einfache, aber äußerst wirkungsvolle finanzielle Techniken zur Integration der Kostenfrage in Marketingentscheidungen. Schließlich werden Gewinnmöglichkeiten erläutert, die sich aus einer Marktsegmentierung ergeben, ebenso wie die spezifischen Techniken zur Erreichung dieser Segmentierung.

Stimmen zum Buch

"Diese Neuerscheinung leistet eine vertiefende und praxisbezogene Auseinandersetzung mit einer Vielzahl für die Preisfindung und Preisstrategie relevanter Aspekte. 46 Abbildungen und zahlreiche Beispiele unterstützen die Lektüre." (Controller Magazin)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (9 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 38,66 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-642-58861-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Pricing — Praxis der optimalen Preisfindung
Autoren
Übersetzt von
Larsen, G.M.
Copyright
1998
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-58861-7
DOI
10.1007/978-3-642-58861-7
Hardcover ISBN
978-3-540-61256-8
Softcover ISBN
978-3-642-63764-3
Auflage
1
Seitenzahl
XV, 308
Themen