VDI-Buch

Metallfedern

Grundlagen, Werkstoffe, Berechnung, Gestaltung und Rechnereinsatz

Autoren: Meissner, Manfred, Schorcht, Hans-Jürgen

Vorschau
  • Berechnungsgrundlagen von Federn aus metallischen Werkstoffen
  • Zahlreiche Anwendungsbeispiele
  • Praktische Berechnungsbeispiele
  • Hinweise zur Simulation
  • Plus: über 300 Abbildungen
  • Zahlreiche Tabellen
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 89,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-49869-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Das vorliegende Buch behandelt die Berechnungsgrundlagen für Federn aus metallischen Werkstoffen. Es umfasst Wärme- sowie Oberflächenbehandlung, Eigenspannungen und Dauerfestigkeiten, die entscheidend für die Qualität sind. Die Autoren beschreiben grundsätzliche Verfahren und Probleme der Federherstellung und stellen zahlreiche Anwendungsbeispiele für Federanwendungen dar. Praktische Berechnungsbeispiele ergänzen die Ausführungen.

Erneuert oder ergänzt wurden in dieser Auflage die Angaben zu den Normen für Federn und Federwerkstoffe sowie die Ausführungen über die Anwendung moderner Berechnungssoftware für den Federentwurf und die Simulation des Betriebsverhaltens von Federn und Federanordnungen.

Über die Autor*innen

Dr.-Ing. habil. Manfred Meissner, Jahrgang 1935, studierte Maschinenbau an der Hochschule für Maschinenbau Karl-Marx-Stadt (heute TU Chemnitz). Anschließend war er Assistent am Institut für Maschinenelemente der Hochschule für Elektrotechnik Ilmenau (heute TU Ilmenau). Sein Forschungsschwerpunkt lag auf dem Gebiet der Federn und der Federntechnik, in dem er auch habilitierte. 1987 wurde er zum außerordentlichen Dozenten für das Fach Konstruktionselemente an der TH Ilmenau berufen und befindet sich seit dem Jahr 2000 im Ruhestand.

Dr.-Ing. habil. Hans-Jürgen Schorcht, Jahrgang 1940, studierte Feingerätetechnik an der TU Ilmenau. Nach Abschluss seiner Promotion war er als Auftragsleiter für die Entwicklung von Justageautomaten in der Firma Relaistechnik Großbreitenbach verantwortlich. Nach seiner Habilitation war er zunächst außerordentlicher Professor für Konstruktionselemente und ab 1993 Universitätsprofessor für Maschinenelemente an der TU Ilmenau mit dem Forschungsschwerpunkt Federntechnik. Seit 2000 leitet er das Steinbeis-Transferzentrum Federntechnik Ilmenau.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 89,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-49869-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Metallfedern
Buchuntertitel
Grundlagen, Werkstoffe, Berechnung, Gestaltung und Rechnereinsatz
Autoren
Titel der Buchreihe
VDI-Buch
Copyright
2007
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-49869-8
DOI
10.1007/978-3-540-49869-8
Buchreihen ISSN
2512-5281
Auflage
2
Seitenzahl
XXVIII, 556
Anzahl der Bilder
338 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
Ursprünglich erschienen als Band 41 in der Reihe: Konstruktionsbücher
Themen