Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

X.media.press

Semantic Web

Wege zur vernetzten Wissensgesellschaft

Herausgeber: Pellegrini, Tassilo, Blumauer, Andreas (Hrsg.)

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-29325-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Semantic Web ist Vision, Konzept und Programm für die nächste Generation des Internets. Semantik ist dabei ein wesentliches Element in der Transformation von Information in Wissen, sei es um eine effizientere Maschine-Maschine-Kommunikation zu ermöglichen oder um Geschäftsprozess-Management, Wissensmanagement und innerbetriebliche Kooperation durch Modellierung zu verbessern.

Der Band richtet sich gleichermaßen an ein praxisorientiertes und wissenschaftliches Publikum, das nicht nur aus der technischen Perspektive einen Zugang zum Thema sucht. Der praktische Nutzen wird in der Fülle von Anwendungsbeispielen offensichtlich, in denen semantische Technologien zum Einsatz kommen.

Praxisorientierung ist auch das Leitthema der Semantic Web School, die sich zum Ziel gesetzt hat, den Wissenstransfer zu semantischen Technologien anzukurbeln und den interdisziplinären Diskurs über deren Nutzen und Folgen zu intensivieren.

 

Über die Autor*innen

Andreas Blumauer und Tassilo Pellegrini leiten die Semantic Web School - Zentrum für Wissenstransfer in Wien. Die Sematic Web School vernetzt Kompetenzträger und Interessierte im Bereich Semantic Web und hilft, wissenschafltiche Erkenntnisse aus der Semantic Systems Forschung für die unternehmerische Praxis nutzbringend einzusetzen.

Stimmen zum Buch

Aus den Rezensionen:

"… Besonders hervorgehoben werden können hier der vorzügliche Überblick … über ‘Standards für das Semantic Web‘ oder eine angesichts der Detailfülle … kompetente Zusammenstellung zum Thema ‘Semantic Systems Technologiepolitik in der Europäischen Union‘ … In den Beiträgen zu Semantischen Technologien ist bemerkenswert, mit welcher Selbstverständlichkeit ihr Einsatz für die Nutzerinteraktion gesehen und nicht allein die Ebene der semantischen Strukturierung und Erschließung betrachtet wird … Es handelt sich um einen mutigen Versuch, eine sich entwickelnde Technologie zu einem frühen Zeitpunkt einer Gesamtschau zu unterziehen …"

(Winfried Gödert, in: ZfBB - Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie, 2006, Vol. 53, Issue 6, S. 317 f.)

 

Aus den Rezensionen:

"… Dieser Sammelband vereint 33 Beiträge von 57 Autoren, die sowohl den Status quo als auch die Entwicklungstendenzen des Semantic Web beschreiben. Hilfreiche Praxisbeispiele und Anwendungsbezüge stellen auch die praktischen Aspekte semantischer Technologien heraus. … Das Buch wendet sich an Wissenschaftler und Praktiker gleichermaßen, ist aber auch für vorgebildete Laien verständlich. Bisher kein Vergleichstitel angezeigt."

(Isigkeit, in: ekz-Informationsdienst Einkaufszentrale für öffentliche Bibliotheken, 2006, Issue 48)


Inhaltsverzeichnis (33 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (33 Kapitel)
  • Semantic Web — Geschichte und Ausblick einer Vision

    Seiten 1-6

    Tochtermann, Klaus (et al.)

  • Semantic Web und semantische Technologien: Zentrale Begriffe und Unterscheidungen

    Seiten 9-25

    Blumauer, Andreas (et al.)

  • Komplexe Arbeitswelten in der Wissensgesellschaft

    Seiten 27-45

    Bernardi, Ansgar (et al.)

  • Wozu Normen? Wozu semantische Interoperabilität?

    Seiten 47-72

    Galinski, Christian

  • Standards für das Semantic Web

    Seiten 73-88

    Birkenbihl, Klaus

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-540-29325-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Semantic Web
Buchuntertitel
Wege zur vernetzten Wissensgesellschaft
Herausgeber
  • Tassilo Pellegrini
  • Andreas Blumauer
Titel der Buchreihe
X.media.press
Copyright
2006
Verlag
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Inhaber
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-29325-5
DOI
10.1007/3-540-29325-6
Hardcover ISBN
978-3-540-29324-8
Buchreihen ISSN
1439-3107
Auflage
1
Seitenzahl
XIV, 533
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.