40% Rabatt auf ausgewählte Titel in Mathematik und Statistik!

Volkswirtschaftslehre für Sozialwissenschaftler

Eine Einführung

Autoren: Rogall, Holger

Vorschau
  • Volkswirtschaft verständlich dargestellt!

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-90239-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Lehrbuch

Das Buch bietet eine systematische und allgemeinverständliche Einführung in die Volkswirtschaftslehre und gibt dem Leser das wirtschaftswissenschaftliche Wissen an die Hand mit dem er die nationalen und globalen Wirtschaftsprozesse und -zusammenhänge verstehen kann. Die wichtigsten Theorien, mit denen sich die ökonomischen Handlungen der Wirtschaftsakteure erklären lassen, werden erläutert. Den Modellen wird eine praxisbezogene Analyse wirtschaftlicher Entscheidungsprozesse gegenübergestellt. Diese sind wesentlich öfter von Erwartungen und gesellschaftspolitischen Interessen bestimmt, als dies viele Wirtschaftswissenschaftler wahrnehmen. Darüber hinaus erfolgt eine Auseinandersetzung mit den wichtigsten nationalen und globalen Zielen, die eine auf Zukunftsfähigkeit angelegte Wirtschaftspolitik in einer globalisierten Welt erreichen will. Die Schwierigkeiten, diese Ziele zu erreichen, werden dargestellt und Lösungsstrategien herausgearbeitet.

Über den Autor

Dr. Holger Rogall ist Professor für Umweltökonomie an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin.

Stimmen zum Buch

"Die Grundlagen der Volkswirtschaftslehre, gepaart mit globalen politischen Fragestellungen - dieses Buch bietet neben konkreten Handlungsempfehlungen auch Möglichkeiten, den eigenen Wissensstand zu überprüfen." www.nachhaltigwirtschaften.net, 23.02.2009

"Holger Rogall führt verständlich in die komplexe Thematik der Mikro- und Makroökonomie ein. Er schafft es dabei, die Blickwinkel unterschiedlicher Schulen aufzuzeigen und sie zeitgleich voneinander abzugrenzen. Rogall macht einen entscheidenden Sprung, der sein Werk von den üblichen Lehrbüchern zum Thema abhebt: Er geht auf das Thema Nachhaltigkeit ein. Er lässt den Leser leicht nachvollziehen, inwieweit die größten globalen Probleme wie Hunger, Armut, Umweltverschmutzung und Überschuldung ein generelles Umdenken in der Ökonomie fordern." www.natur.de, 23.02.2009

"Alles in allem ist das Lehrbuch zur Vorbereitung für Prüfungen und für die Absicht, noch einmal etwas nachlesen zu wollen, ausgezeichnet geeignet." Politisches Lernen, 01-02/2007

"Insgesamt eine sehr empfehlendwerte Einleitung in die Volkswirtschaftslehre, und zwar nicht nur für Sozialwissenschaftler." www.buch-magazine.de, 26.02.2007

"Gegenüber anderen nationalökonomischen Lehrbüchern zeichnet sich dieser Band durch seine klare Sprache sowie seine kritischen Stellungnahmen aus." WLA-Online-Archiv, 02/2006

"Verpackt in ein Lehrbuch bietet er [der Autor] auf 455 Seiten nicht nur eine systematische und allgemeinverständliche Einführung in die Volkswirtschaftslehre, sondern behandelt auch alle wirtschaftspolitischen Fragen, denen sich eine moderne Ökonomie in der globalisierten Welt stellen muss." Berliner Stimme - Die sozialdemokratische Zeitschrift für Berlin, 29.04.2006

Inhaltsverzeichnis (30 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (30 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-90239-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Volkswirtschaftslehre für Sozialwissenschaftler
Buchuntertitel
Eine Einführung
Autoren
Copyright
2006
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90239-5
DOI
10.1007/978-3-531-90239-5
Auflage
1
Seitenzahl
455
Anzahl der Bilder
21 schwarz-weiß Abbildungen
Themen