Grundwissen Politik

Umweltpolitik in Deutschland

Eine politikfeldanalytische Einführung

Autoren: Böcher, Michael, Töller, Annette Elisabeth

  • Verständlicher ​Einstieg in die Umweltpolitik für Lehre und Studium
  • Analyse und Diskussion der neuesten Entwicklungen im Bereich Umweltpolitik
  • Konsequent politikfeldanalytische Perspektive
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 8,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-531-19465-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19464-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Seit ihrer Entstehung in den 1970er Jahren hat sich die die deutsche Umweltpolitik kontinuierlich verändert. Dies betrifft die Bandbreite der geregelten Problemfelder, die verwendeten Instrumente sowie die umweltpolitischen Resultate. Die vorliegende Einführung betrachtet die deutsche Umweltpolitik politikfeldanalytisch und bietet als Erklärungsfaktoren insbesondere die der Umweltpolitik zugrunde liegenden Problemstrukturen, ihre wichtigsten Akteure und Institutionen an. Diese Überlegungen werden in einem abschließenden theoretischen Kapitel über umweltpolitische Prozesse gebündelt, das Studierenden und Forschenden gleichermaßen ein Analysewerkzeug für die Untersuchung konkreter umweltpolitischer Fälle an die Hand geben soll. Der Band entstand als Kurs für BA-Studierende an der FernUniversität in Hagen und kombiniert wissenschaftliches State-of-the-art Niveau mit guter Verständlichkeit.

Über den Autor

Dr. Michael Böcher ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Forst- und Naturschutzpolitik der Georg-August-Universität Göttingen.

Prof. Dr. Annette Elisabeth Töller ist Professorin für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politikfeldanalyse an der Universität in Hagen.

Stimmen zum Buch

Pressestimmen:

"[...] verschafft den Lesern einen guten Überblick [...]." Nachrichten aus der Umweltbibliothek Leipzig, 2-2013

"Ein Buch für Studierende und Forscher analysiert die deutsche Umweltpolitik[.]" UmweltBriefe - Der kommunale Infodienst, 1-2013

"[...] im Ganzen sehr ansprechendes, [...] für Studierende [...] und Kollegen der Fachwissenschaft gut nutzbares Überblickswerk [...]." Portal für Politikwissenschaft (www.pw-portal.de), 01.08.2013


Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

  • Umweltpolitik – aus der Perspektive der Politikfeldanalyse betrachtet

    Böcher, Michael (et al.)

    Seiten 19-21

  • Umweltpolitik als zu erklärendes Phänomen

    Böcher, Michael (et al.)

    Seiten 22-88

  • Die Problemstruktur der Umweltpolitik

    Böcher, Michael (et al.)

    Seiten 89-98

  • Akteure in umweltpolitischen Entscheidungsprozessen

    Böcher, Michael (et al.)

    Seiten 99-150

  • Institutionelle Rahmenbedingungen der Umweltpolitik

    Böcher, Michael (et al.)

    Seiten 151-177

Dieses Buch kaufen

eBook 8,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-531-19465-3
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19464-6
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Umweltpolitik in Deutschland
Buchuntertitel
Eine politikfeldanalytische Einführung
Autoren
Titel der Buchreihe
Grundwissen Politik
Buchreihen Band
50
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19465-3
DOI
10.1007/978-3-531-19465-3
Softcover ISBN
978-3-531-19464-6
Auflage
1
Seitenzahl
XVII, 216
Anzahl der Bilder
13 schwarz-weiß Abbildungen
Themen