40% Rabatt auf Sachbücher & Ratgeber – Jetzt Angebot sichern!

Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit

Kritik der Moralisierung

Theoretische Grundlagen - Diskurskritik - Klärungsvorschläge für die berufliche Praxis

Herausgeber: Großmaß, Ruth, Anhorn, Roland (Hrsg.)

Vorschau
  • Was heißt eigentlich ‚moralisieren‘?
  • Der Ethik-Diskurs in der Sozialen Arbeit kritisch reflektiert
  • Ethik und Moral in der Ausbildung für den Berufsalltag Sozialer Arbeit​  
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19463-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die Zunahme von Themen, die in öffentlichen Debatten als ‚ethisch‘ markiert werden und eine generelle Verankerung von Ethik in sozialen Berufen verweisen auf einen Reflexionsbedarf, der die Bedeutung und den Umfang des Begriffs zum Gegenstand einer kritischen Auseinandersetzung macht. In den Beiträgen dieses Bandes werden Bestimmungen von Ethik und Moral vorgenommen, die auch und vor allem kritische Perspektiven auf Praktiken einer Moralisierung der Gesellschaft insgesamt und auch der Ausbildungs- und Berufspraxis Sozialer Arbeit eröffnen. Neben Ausführungen zu theoretischen Grundlagen und einer Verortung des Ethik-Diskurses innerhalb der Sozialen Arbeit werden Aufgaben und Herausforderungen ethischen Denkens und Handelns in der Sozialen Arbeit diskutiert.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Ruth Großmaß ist Hochschullehrerin für die Fächer Ethik und Handlungstheorie an der Alice Salomon Hochschule, Berlin.

Prof. Dr. Roland Anhorn ist Hochschullehrer am Fachbereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik der Evangelischen Hochschule Darmstadt.

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19463-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Kritik der Moralisierung
Buchuntertitel
Theoretische Grundlagen - Diskurskritik - Klärungsvorschläge für die berufliche Praxis
Herausgeber
  • Ruth Großmaß
  • Roland Anhorn
Titel der Buchreihe
Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit
Buchreihen Band
15
Copyright
2013
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19463-9
DOI
10.1007/978-3-531-19463-9
Softcover ISBN
978-3-531-19462-2
Buchreihen ISSN
2512-1235
Auflage
1
Seitenzahl
VI, 291
Anzahl der Bilder
1 schwarz-weiß Abbildungen
Themen