Bindung und Theory of Mind

Bildungsbezogene Gestaltung von Erzieherinnen-Kind-Interaktionen

Autoren: Denker, Hannah

Vorschau
  • ​Bildungsbezogene Gestaltung von Erzieherinnen-Kind-Interaktionen

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19243-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19242-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Bindungen von Kindern zu vertrauten Bezugspersonen gelten als sozial-emotionale Grundlage ihrer Entwicklung und Bildung. Neuere Forschungen belegen den Einfluss der Qualität der Interaktionserfahrungen auf die Aneignung kultureller Symbolsysteme wie der Sprache. Vor diesem Hintergrund entwickelt Hannah Denker ein integratives Theoriemodell zum Zusammenhang von Bindung und Theory-of-Mind-Entwicklung. Sie vertritt die These, dass die affektive und kognitive kindliche Entwicklung in reziproker Beziehung zueinander stehen und über stellvertretende Deutungen (Szenen geteilter Aufmerksamkeit, Mind-Mindedness, sustained shared thinking) positiv beeinflusst werden kann. Diskutiert werden u.a. didaktische Konsequenzen für eine bildungsbezogene Gestaltung von Erzieherinnen-Kind-Beziehungen.

Über den Autor

Hannah Denker, Dipl. Psych./M.Ed., studierte Psychologie, Germanistik und Sozialpädagogik an den Universitäten Hamburg und Lüneburg. Sie war Mitarbeiterin in verschiedenen Forschungsprojekten am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf sowie am Institut für Bildungswissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 17-22

    Denker, Hannah

  • Grundlagen der Bindungstheorie und Bindungsforschung

    Seiten 23-66

    Denker, Hannah

  • Bindung und geteilte Aufmerksamkeit in Erzieherinnen-Kind-Interaktionen

    Seiten 67-105

    Denker, Hannah

  • Grundlagen des Forschungskonstruktes Theory of Mind

    Seiten 107-147

    Denker, Hannah

  • Interdependenz von Bindung und Mentalisierung in der Erzieherinnen-Kind-Beziehung

    Seiten 149-194

    Denker, Hannah

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19243-7
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-19242-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Bindung und Theory of Mind
Buchuntertitel
Bildungsbezogene Gestaltung von Erzieherinnen-Kind-Interaktionen
Autoren
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaft | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19243-7
DOI
10.1007/978-3-531-19243-7
Softcover ISBN
978-3-531-19242-0
Auflage
1
Seitenzahl
219
Themen