Jetzt sparen: 40% auf englischsprachige Titel in Technik & Materialwissenschaften oder Sozialwissenschaften!

Das deutsche Gemeinderatsmitglied

Problemsichten – Einstellungen – Rollenverständnis

Autoren: Egner, Björn, Krapp, Max-Christopher, Heinelt, Hubert

Vorschau
  • Überblickswerk zur politischen Rolle von Gemeinderäten
  • Stellung und Funktion der Räte im Bundesländervergleich
  • Geeignet für Praxis und Forschung
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-94361-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18639-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieser Band greift die Frage nach der politischen Rolle von Gemeinderäten auf und behandelt die folgenden Fragen:
- Wie formiert sich in der Kommunalpolitik Interessenartikulation und -vertretung? Welche Rolle spielen Parteien bei der Interessenartikulation und -vertretung und wie nehmen Ratsmitglieder den Gemeinderat wahr - eher als Verwaltungs- oder als parlamentarisches Organ?
- Wie werden unterschiedliche Formen der Interessenvertretung und -vermittlung eingeschätzt? Inwiefern wird dabei auf das Modell repräsentativer Demokratie gesetzt - oder das einer darüber hinausgehenden partizipativen Demokratie?
- Wie wird die seit den 90er Jahren laufende kommunale Verwaltungsmodernisierung von Ratsmitgliedern wahrgenommen und wie wirken sich Faktoren wie etwa die Parteizugehörigkeit auf die jeweiligen Einstellungen aus?
- Welche sozialstrukturellen Merkmale weisen Ratsmitglieder auf?

Über den Autor

Dr. Björn Egner, Max-Chistopher Krapp und Prof. Dr. Hubert Heinelt lehren Politikwissenschaft an der Technischen Universität Darmstadt.

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 11-15

    Egner, Björn (et al.)

  • Stellung und Funktion der Räte im Bundesländervergleich

    Seiten 17-56

    Egner, Björn

  • Das Ratsmitglied, das unbekannte Wesen

    Seiten 57-67

    Egner, Björn

  • Parteien in der Kommunalpolitik

    Seiten 69-82

    Egner, Björn (et al.)

  • Gemeinderäte zwischen Verwaltungsorgan und Parlamentarismus

    Seiten 83-104

    Egner, Björn

Dieses Buch kaufen

eBook 20,67 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-94361-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18639-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Das deutsche Gemeinderatsmitglied
Buchuntertitel
Problemsichten – Einstellungen – Rollenverständnis
Autoren
Copyright
2013
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-94361-9
DOI
10.1007/978-3-531-94361-9
Softcover ISBN
978-3-531-18639-9
Auflage
1
Seitenzahl
X, 170
Themen