Personal im Sozialmanagement

Neueste Entwicklungen in Forschung, Lehre und Praxis

Herausgeber: Bassarak, Herbert, Noll, Sebastian (Hrsg.)

Vorschau
  • Studie zu einem unterschätzten Problem im Sozialwesen

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-94268-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18354-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Qualität sozialer Einrichtungen und Dienste wird durch ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägt; das Personal ist der Erfolgsfaktor im Sozialmanagement. Auf Einladung der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft präsentierten und diskutierten Wissenschaftler und Praktiker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die neuesten Entwicklungen. Schwerpunkte lagen dabei in den Feldern Qualifikation, Personalauswahl und -entwicklung, Personalführung und Betroffenenbeteiligung. Die Beiträge bieten Wissenschaftlern und Studenten ebenso wie Praktikern der Sozialen Arbeit Orientierungs- und Handlungshilfen.

Über den Autor

Dr. Herbert Bassarak ist seit 1985 Professor für Sozialarbeit und Sozialpädagogik an der Hochschule Nürnberg. Er ist Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft sowie der Internationalen Arbeitsgemeinschaft Sozialmanagement/Sozialwirtschaft.

Dr. Sebastian Noll ist seit 2008 Berater bei der Beratergruppe für Verbands-Management (B'VM) in Stuttgart. Er ist Lehrbeauftragter an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg im Masterstudiengang "Organisationsentwicklung - Beratung und Leitung in sozialen Organisationen".


Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)
  • Personal im Sozialmanagement – Einführung

    Seiten 7-11

    Bassarak, Herbert (et al.)

  • Überlegungen zum strukturellen Spannungsfeld zwischen Fach- und Führungskräften in der Sozialwirtschaft

    Seiten 15-23

    Maelicke, Dr. jur. Bernd

  • Verantwortung für Berufsbiographien als Folge der demographischen Entwicklung in der Sozialwirtschaft

    Seiten 25-32

    Hoffmann, Wolfgang

  • Sozialmanagement fordert Personal

    Seiten 33-51

    Bassarak, Herbert

  • Zur Bewältigung von Dilemmata und Paradoxien als zentrale Qualifikation von Leitungskräften in der Sozialwirtschaft

    Seiten 55-79

    Grunwald, Dr. rer. soc. Klaus

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-94268-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18354-1
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Personal im Sozialmanagement
Buchuntertitel
Neueste Entwicklungen in Forschung, Lehre und Praxis
Herausgeber
  • Herbert Bassarak
  • Sebastian Noll
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-94268-1
DOI
10.1007/978-3-531-94268-1
Softcover ISBN
978-3-531-18354-1
Auflage
1
Seitenzahl
214
Anzahl der Bilder
26 schwarz-weiß Abbildungen
Themen