Forschung und Entwicklung in der Analytischen Soziologie

Das Bestseller-Phänomen

Die Entstehung von Nachfragekonzentration im Buchmarkt

Autoren: Keuschnigg, Marc

Vorschau
  • Die Entstehung von Nachfragekonzentration im Buchmarkt

Dieses Buch kaufen

eBook 40,46 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-93499-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Konzentration der Nachfrage erzeugt in einigen Märkten extreme Erfolgsungleichheiten, dazu zählen insbesondere Kulturmärkte. Marc Keuschnigg untersucht Konsumentenverhalten im Buchmarkt und führt extreme Marktergebnisse mit vielen Misserfolgen und einigen Bestsellern auf Konformität unter Käufern zurück. Die präsentierten Erklärungsmodelle und deren empirische Prüfung erlauben Rückschlüsse auf die Entstehungsweise von Bestsellern und geben Hinweise auf Entscheidungshilfen, die von Konsumenten in einem Umfeld geringer Markttransparenz genutzt werden. Der Autor trägt zum Verständnis der Konsequenzen von Informationsasymmetrien für Marktergebnisse bei und bezieht sich dabei nicht allein auf Nachfrageprozesse im Buchmarkt.

Über die Autor*innen

Marc Keuschnigg promovierte als wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Norman Braun, Ph.D., am Institut für Soziologie der LMU München.

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 40,46 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-93499-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
  • Mengenrabatt verfügbar
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Das Bestseller-Phänomen
Buchuntertitel
Die Entstehung von Nachfragekonzentration im Buchmarkt
Autoren
Titel der Buchreihe
Forschung und Entwicklung in der Analytischen Soziologie
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-531-93499-0
DOI
10.1007/978-3-531-93499-0
Softcover ISBN
978-3-531-18308-4
Buchreihen ISSN
2626-6377
Auflage
1
Seitenzahl
420
Themen