Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Kreativität und Improvisation

Soziologische Positionen

Herausgeber: Göttlich, Udo, Kurt, Ronald (Hrsg.)

Vorschau
  • Sozialwissenschaftliche Studie

Dieses Buch kaufen

eBook 33,26 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18989-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Der Umgang mit dem Unvorhersehbaren und die Entstehung von Neuem sind Aspekte menschlichen Handelns, die in soziologischen Theorien bisher zu wenig berücksichtigt wurden. Indes: Improvisation und Kreativität stellen für die Soziologie eine möglichkeitsreiche Herausforderung dar. In ihren handlungstheoretischen, methodologischen und kultursoziologischen Reflexionen zeigen die 13 AutorInnen dieses Sammelbandes, in welchen Theorietraditionen und Praxisfeldern die Phänomene Kreativität und Improvisation eine wichtige Rolle spielen.

Über die Autor*innen

Udo Göttlich ist Professor für Allgemeine Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen.

Ronald Kurt ist Professor für Soziologie an der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum und senior fellow am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI).

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (14 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 33,26 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-18989-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Kreativität und Improvisation
Buchuntertitel
Soziologische Positionen
Herausgeber
  • Udo Göttlich
  • Ronald Kurt
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-18989-5
DOI
10.1007/978-3-531-18989-5
Softcover ISBN
978-3-531-18245-2
Auflage
1
Seitenzahl
IV, 295
Anzahl der Bilder
15 schwarz-weiß Abbildungen
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.