40% Rabatt auf englischsprachige Bücher in BWL, VWL & Finanzen und 50% auf eBooks in Physik

Kompetenz in der Hochschuldidaktik

Ergebnisse einer Delphi-Studie über die Zukunft der Hochschullehre

Autoren: Paetz, N.-V., Ceylan, F., Fiehn, J., Schworm, S., Harteis, C.

Vorschau
  • Kompetenzprofil Hochschullehre

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-92873-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-17832-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Delphi-Studie dient der Entwicklung einer Expertenprognose über zukünftige hochschuldidaktische Kompetenzanforderungen an Hochschullehrer. Im Rahmen des Bologna-Prozesses haben bisher kaum Untersuchungen oder empirische Erhebungen zu hochschuldidaktischen Kompetenzen für die Qualifizierung akademischen Lehrpersonals stattgefunden. In diesem Band werden aktuelle und zukünftige Entwicklungen erfasst und dokumentiert. Darüber hinaus wird ein hochschuldidaktisches Kompetenzmodell entwickelt, das als Grundlage zur Entwicklung eines neuen Ansatzes zur Erhebung des Weiterbildungsbedarfs an Hochschulen herangezogen werden kann.

Über den Autor

Nadja-Verena Paetz, Dipl.-Päd., ist wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Pädagogik der Universität Regensburg.
Firat Ceylan, M.A., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Pädagogik der Universität Regensburg.
Janina Fiehn, Dipl.-Päd., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Pädagogik der Universität Regensburg.
Dr. Silke Schworm ist Vertretungsprofessorin an der Ludwig-Maximilians-Universität, Department Psychologie, München.
Dr. Christian Harteis ist Professor am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn.

Stimmen zum Buch

"Das Buch ist für Leser/innen sehr bereichernd, die am hochschuldidaktischen Diskurs zu Lehrkompetenz interessiert sind." www.socialnet.de, 01.08.2012

www.socialnet.de, 01.08.2012

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (8 Kapitel)
  • Einleitung

    Seiten 7-14

    Paetz, Nadja-Verena (et al.)

  • Der Bologna-Prozess

    Seiten 15-34

    Paetz, Nadja-Verena (et al.)

  • Hochschuldidaktik und hochschuldidaktische Kompetenzmodelle

    Seiten 35-59

    Paetz, Nadja-Verena (et al.)

  • Erhebungsmethode: Die Delphi-Technik

    Seiten 61-68

    Paetz, Nadja-Verena (et al.)

  • Entwicklung eines Kompetenzmodells der Hochschullehre – eine Delphi-Studie

    Seiten 69-108

    Paetz, Nadja-Verena (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 26,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-92873-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 34,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-17832-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Kompetenz in der Hochschuldidaktik
Buchuntertitel
Ergebnisse einer Delphi-Studie über die Zukunft der Hochschullehre
Autoren
Copyright
2011
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92873-9
DOI
10.1007/978-3-531-92873-9
Softcover ISBN
978-3-531-17832-5
Auflage
1
Seitenzahl
179
Anzahl der Bilder
28 schwarz-weiß Abbildungen
Themen