Jetzt sichern: 40% Rabatt auf Ratgeber und Sachbücher oder einen 30€ Gutschein für eBooks in Mathematik und Statistik!

Kinderschutz in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule

Herausgeber: Fischer, Jörg, Buchholz, Thomas, Merten, Roland (Hrsg.)

Vorschau
  • Verantwortung Kinderschutz

Dieses Buch kaufen

eBook 36,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-92894-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-17811-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Aktuelle Diskussionen um den Schutz von Kindern vor Gefahren für ihr Wohl beziehen neben Einrichtungen und Diensten der Kinder- und Jugendhilfe nun auch verstärkt weitere Akteure ein. Besonders Schulen stehen zunehmend vor der Herausforderung, Anzeichen von Kindeswohlgefährdung und erzieherischem Bedarf nachzugehen und entsprechende Schritte für eine qualifizierte Bearbeitung innerhalb der Schule und im Zusammenwirken mit der Jugendhilfe einzuleiten. Hier eröffnet sich ein weiteres Kooperationsfeld von Jugendhilfe und Schule. In diesem Buch wird der Frage nachgegangen, welchen Beitrag die Kooperation zwischen Schulen und der Kinder- und Jugendhilfe für den professionellen Umgang mit Kindeswohlgefährdung und erzieherischen Bedarf bieten kann.

Über den Autor

Dr. Jörg Fischer ist Vertretungsprofessor am Lehrstuhl für Sozialpädagogik und außerschulische Bildung der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Thomas Buchholz, M.A., ist Bildungsreferent an der Bildungsakademie BiS des Deutschen Kinderschutzbundes, Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V.
Prof. Dr. Roland Merten ist Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Stimmen zum Buch

"Das Buch besticht durch seine Aktualität und die Bandbreite der Bearbeitung des aktuellen Themas Kinderschutz durch Schule und in Kooperation mit Jugendhilfe. [..] Das Buch ist jedem, der sich für die Thematik interessiert, als erster Versuch einer systematischen Aufarbeitung zu empfehlen." www.socialnet.de, 05.10.2011

Inhaltsverzeichnis (21 Kapitel)

  • Kinderschutz als gemeinsame Herausforderung für Jugendhilfe und Schule – eine Einführung

    Fischer, Dr. phil. Jörg (et al.)

    Seiten 9-15

  • Lieben, Zeigen, Helfen – eine Verhältnisbestimmung von Familie, Schule und Jugendhilfe

    Hummrich, PD Dr. phil. habil. Merle, Dipl. Päd. (et al.)

    Seiten 17-34

  • Ausmaße und Ursachen von Kindeswohlgefährdung bei Kindern im schulpflichtigen Alter

    Deegener, Günther

    Seiten 35-62

  • Schulisches Erziehungsrecht und Verantwortung für das Kindeswohl

    Behlert, Dr. jur. habil. Wolfgang

    Seiten 65-75

  • Schule als Verursachungsort von Kindeswohlgefährdung

    Greese, Dieter

    Seiten 77-82

Dieses Buch kaufen

eBook 36,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-92894-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 44,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-17811-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Kinderschutz in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule
Herausgeber
  • Jörg Fischer
  • Thomas Buchholz
  • Roland Merten
Copyright
2011
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92894-4
DOI
10.1007/978-3-531-92894-4
Softcover ISBN
978-3-531-17811-0
Auflage
1
Seitenzahl
375
Anzahl der Bilder
28 schwarz-weiß Abbildungen
Themen