Didaktik der Journalistik

Konzepte, Methoden und Beispiele aus der Journalistenausbildung.

Herausgeber: Dernbach, Beatrice, Loosen, Wiebke (Hrsg.)

Vorschau
  • Journalisten-Ausbildung der Zukunft aus Sicht von Wissenschaft und Praxis

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-93447-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-17460-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Seit vielen Jahren wird darüber diskutiert, dass die journalistische Aus- und Weiterbildung gleichermaßen Theorie und Praxis braucht. In dem Herausgeberband wird vor dem Hintergrund dieser Diskussion gezeigt, mit welchen didaktischen Konzepten sowohl theoretische, methodische und praktische Kenntnisse und Fähigkeiten in unterschiedlichen Ausbildungseinrichtungen (vor allem Hochschulen und Akademien) vermittelt werden. Entstanden ist daraus ein Überblick von Best-Practice-Beispielen aus der Journalistenausbildung, in dem Journalistenausbilderinnen und -ausbilder aus Wissenschaft und Praxis Ideen, Ziele, Vorgehensweisen und Methoden ihrer Lehre vorstellen.

Über den Autor

Dr. Beatrice Dernbach ist Professorin für Theorie und Praxis des Journalismus an der Hochschule Bremen und Leiterin des Instituts für Wissenschaftskommunikation; Forschungsschwerpunkte: Fachjournalismus, Wissenschaftskommunikation, Zukunft der Zeitung und des Zeitungslesens, Journalismus und Public Relations.
Dr. Wiebke Loosen ist Senior Researcher am Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg. Forschungsschwerpunkte: Journalismusforschung, Online-Kommunikation, Methoden der empirischen Kommunikationsforschung.

Stimmen zum Buch

"Der Sammelband gibt nicht nur Neulingen wertvolle Tipps, sondern regt auch erfahrene Journalistenausbilder dazu an, über ihre Lehrkonzepte nachzudenken." JournalistikJournal, 1-2012


Inhaltsverzeichnis (36 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (36 Kapitel)
  • Die didaktischen Herausforderungen in der Journalistik und der Journalistenausbildung

    Seiten 11-20

    Dernbach, Beatrice (et al.)

  • Der lange Blick zurück: Das Experiment Journalistik-Studium

    Seiten 23-30

    Fabris, Hans Heinz

  • Hausaufgaben noch immer nicht gemacht: Versäumnisse und Konzepte der Journalistenausbildung

    Seiten 31-44

    Donsbach, Wolfgang

  • Didaktischer Etikettenschwindel? Die Theorie-Praxis-Verzahnung in der Journalistik

    Seiten 45-57

    Haller, Michael

  • Die Sprache des Marktes: Hochschulgebundene Journalistenausbildung aus Sicht eines lehrenden Praktikers

    Seiten 59-66

    Lilienthal, Volker

Dieses Buch kaufen

eBook 22,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-93447-1
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-17460-0
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Didaktik der Journalistik
Buchuntertitel
Konzepte, Methoden und Beispiele aus der Journalistenausbildung.
Herausgeber
  • Beatrice Dernbach
  • Wiebke Loosen
Copyright
2012
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH
eBook ISBN
978-3-531-93447-1
DOI
10.1007/978-3-531-93447-1
Softcover ISBN
978-3-531-17460-0
Auflage
1
Seitenzahl
473
Anzahl der Bilder
9 schwarz-weiß Abbildungen
Themen