Verwaltungsreform in Deutschland und Japan

Eine empirisch-vergleichende Analyse Kooperativer Kommunaler Reformpolitik

Autoren: Niehaves, Björn

Vorschau
  • Eine empirisch-vergleichende Analyse Kooperativer Kommunaler Reformpolitik

Dieses Buch kaufen

eBook 35,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91878-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Verwaltungsmodernisierung ist ein Dauerthema in Kommunen. Die Anspruchsgruppen, die Reformen einfordern, sind jedoch ebenso vielfältig wie ihre Beweggründe, Zielsetzungen und konkreten Reformideen. Die ländervergleichende Analyse gibt Aufschluss darüber, wie sich Netzwerke kommunaler Verwaltungsreformen in Deutschland und Japan unterscheiden. Die nachgewiesene Länderdifferenz wirft Fragen auf, welche Möglichkeiten sich Verwaltungen bieten, Reformnetzwerke zu gestalten und wie sich hierin die Rolle der Kommunalverwaltungen und ihrer Public Manager verändert.

Über die Autor*innen

Dr. Dr. Björn Niehaves ist Schumpeter Fellow der Volkswagen-Stiftung und leitet den Bereich Public Sector Research am European Research Center for Information Systems der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 35,96 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91878-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Verwaltungsreform in Deutschland und Japan
Buchuntertitel
Eine empirisch-vergleichende Analyse Kooperativer Kommunaler Reformpolitik
Autoren
Copyright
2009
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-91878-5
DOI
10.1007/978-3-531-91878-5
Softcover ISBN
978-3-531-16809-8
Auflage
1
Seitenzahl
251
Anzahl der Bilder
12 schwarz-weiß Abbildungen
Themen