eBooks aus dem Springer Bucharchiv bis zu 50% im Preis gesenkt - Jetzt zugreifen!

Antidiskriminierungspädagogik

Konzepte und Methoden für die Bildungsarbeit mit Jugendlichen

Autoren: Liebscher, Doris, Fritzsche, Heike

Herausgeber: Pates, Rebecca, Schmidt, Daniel, Karawanskij, Susanne (Hrsg.)

  • Gegen Diskriminierung und Ausgrenzung

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-92011-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-16784-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Antidiskriminierungspädagogik ist eine relativ junge Strategie, die sich zum einen für einen respektvollen Umgang mit Vielfalt einsetzt und zum anderen ein entschiedenes Eintreten gegen Diskriminierung und Herabwürdigung befördert. Das Konzept will junge Menschen befähigen mit Differenzen umgehen zu lernen, die aus sozialen Unterschieden resultieren und über die gesellschaftlichen Bedingungen, die die Konstruktion dieser Differenzen ergeben, aufklären. Der Band bietet Pädagoginnen und Pädagogen praxisorientiertes und umfassendes Werkzeug, um im beruflichen Handeln Ausgrenzung und Exklusion zu thematisieren und gegen diese vorzugehen.


Über den Autor

Die Herausgeberinnen und Herausgeber:
Dr. Rebecca Pates ist apl. Professorin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.
Dr. Daniel Schmidt ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.
Susanna Karawanskij ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.

Die Autorinnen:
Doris Liebscher ist Juristin und Dozentin für Antidiskriminierungsrecht und Antidiskriminierungskultur.
Heike Fritzsche ist Mitarbeiterin im Antidiskriminierungsbüro Sachsen und Antidiskriminierungstrainerin.

Inhaltsverzeichnis (13 Kapitel)

  • Einführung

    Liebscher, Doris (et al.)

    Seiten 12-20

  • DISKRIMINIERUNG HAT VIELE GESICHTER

    Liebscher, Doris (et al.)

    Seiten 25-62

  • ICH UND DU, WIR UND SIE – PERSÖNLICHE VORURTEILE UND UNGLEICHHEITSIDEOLOGIEN

    Liebscher, Doris (et al.)

    Seiten 63-77

  • EINFÜHRUNG IN PÄDAGOGISCHE KONZEPTE GEGEN DISKRIMINIERUNG

    Liebscher, Doris (et al.)

    Seiten 78-100

  • GRUNDLAGEN DER ANTIDISKRIMINIERUNGSPÄDAGOGIK

    Liebscher, Doris (et al.)

    Seiten 101-113

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-92011-5
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-16784-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Antidiskriminierungspädagogik
Buchuntertitel
Konzepte und Methoden für die Bildungsarbeit mit Jugendlichen
Autoren
Herausgeber
  • Rebecca Pates
  • Daniel Schmidt
  • Susanne Karawanskij
Copyright
2010
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92011-5
DOI
10.1007/978-3-531-92011-5
Softcover ISBN
978-3-531-16784-8
Auflage
1
Seitenzahl
279
Themen