Methoden-Lexikon für die Sozialwissenschaften

Herausgeber: Diaz-Bone, Rainer, Weischer, Christoph (Hrsg.)

  • Lexikalischer Zugang zu allen Aspekten sozialwissenschaftlicher Methoden
  •  
  • Hunderte kurz und prägnant erläuterte Stichworte helfen, sich im Dschungel der Methodenvielfalt zu Recht zu finden
  •  
  • Umfassend – und nicht auf einen Teil der Methoden beschränkt
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-531-18889-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-16629-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Dieses Lexikon ist ein interdisziplinäres Nachschlagewerk mit fast 2.000 Stichworten aus den Bereichen Methodologie, qualitative und quantitative Methoden sowie Statistik. Forschungspraktische Themen werden ebenso behandelt wie die Grundlagen der empirischen Sozialforschung. Die Methoden in den Einzeldisziplinen werden in Langartikeln systematisch präsentiert. Über 100 MethodikerInnen aus der Soziologie, der Politikwissenschaft, den Kommunikations- und Medienwissenschaften, der Geschichtswissenschaft, der Ethnologie und Kulturanthropologie, der Sozialpsychologie, den Erziehungswissenschaften, den Gesundheitswissenschaften sowie der Sozial- und Kulturgeographie haben zu dem Lexikon beigetragen. Es dient für Studium und Forschung, aber auch für die Praxis in sozialwissenschaftlichen Berufsfeldern als Wissensgrundlage.

Über den Autor

Prof. Dr. Rainer Diaz-Bone ist Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt qualitative und quantitative Methoden an der Universität Luzern.

Prof. Dr. Christoph Weischer ist Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Sozialstrukturanalyse und Methoden der empirischen Sozialforschung an der Universität Münster.

Stimmen zum Buch

“... Das Lexikon eignet sich für Studierende der Sozialwissenschaften oder auch für interessierte Laien, da umfassend und zugleich verständlich das ganze Spektrum der empirischen Forschungsmethoden dargestellt wird, praktische Querverweise das Auffinden von Begriffen erleichtern und sich zudem zahlreiche synonyme ... finden. Ein praktisches Nachschlagewerk, das ich gerne in meinem Psychologiestudium verwende.” (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 8. Dezember 2016)

"... einen wunderbaren Überblick und Einstieg in die Welt der Sozialwissenschaften. Zielgruppe dieses Buches sind einerseits Lehrende, Studierende und Forschende - aber interessant ist das Werk für jeden an unserer Gesellschaft interessieren Bürger!" (in: Bildungsbrief, Heft 2, 2015)

“… Impulse liefern zum vertieften Denken und Nachlesen. ... auf vergleichsweise knappem Raum ein Maximum an Informationen ... einen wunderbaren Überblick und Einstieg in die Welt der Sozialwissenschaften. Zielgruppe dieses Buches sind einerseits Lehrende, Studierende und Forschende - aber interessant ist das Werk für jeden an unserer Gesellschaft lnteressierten.” (Jobst Hagedorn, in: Amazon.com, 6. Februar 2015)


Inhaltsverzeichnis (25 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 14,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
gültig bis 3. Januar 2019
  • ISBN 978-3-531-18889-8
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 59,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-16629-2
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Methoden-Lexikon für die Sozialwissenschaften
Herausgeber
  • Rainer Diaz-Bone
  • Christoph Weischer
Copyright
2015
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-18889-8
DOI
10.1007/978-3-531-18889-8
Softcover ISBN
978-3-531-16629-2
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 442
Anzahl der Bilder
76 schwarz-weiß Abbildungen
Themen