Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

cover

Selbstkontrolle im Berufsfeld Public Relations

Reflexionen und Dokumentation

Herausgeber: Avenarius, Horst, Bentele, Günter (Hrsg.)

  • Geschichte, Ziele und Entwicklung des DRPR + umfangreicher Dokumentation der Richtlinien/Spruchpraxis

Dieses Buch kaufen

Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-16310-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Der Band bietet einen aktuellen Überblick über Ethik, Normen und Tätigkeit des Deutschen Rats für Public Relations (DRPR) als der deutschen Institution freiwilliger Selbstkontrolle im Berufsfeld Public Relations. Ethische Grundlagen und Probleme der PR, Überlegungen zu einer Branchen-Governance, die historische Entwicklung des DRPR, eine aktuelle Beschreibung seiner Aufgaben, Struktur, seiner Spruchpraxis und seines Wirkens sind konkrete Inhalte des Buchs. Darüber hinaus enthält der Band eine umfängliche Dokumentation der relevanten PR-Kodizes, von DRPR-Jahresberichten und Verlautbarungen, DRPR-Richtlinien und der DRPR-Spruchpraxis zwischen 1997 und 2008.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Günter Bentele ist Inhaber des Lehrstuhls für Öffentlichkeitsarbeit an der Universität Leipzig.
Dr. Horst Avenarius war von 1992 bis 2008 Vorsitzender des Deutschen Rates für Public Relations.

Dieses Buch kaufen

Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-16310-9
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Selbstkontrolle im Berufsfeld Public Relations
Buchuntertitel
Reflexionen und Dokumentation
Herausgeber
  • Horst Avenarius
  • Günter Bentele
Copyright
2009
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
Softcover ISBN
978-3-531-16310-9
Auflage
1
Seitenzahl
312
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.