Organisationsberatung beobachtet

Hidden Agendas und Blinde Flecke

Autoren: von Ameln, Falko, Kramer, Josef, Stark, Heike

  • Heile Welt Beratung?

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91732-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-15893-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Organisationsberatung ist - gerade in turbulenten Zeiten - aus Unternehmen, Verwaltungsorganisationen, Schulen oder Krankenhäusern nicht mehr wegzudenken. Als offizielle Ziele von Strategieberatung, Change Management, Coaching, Qualitätsentwicklung oder anderen Formen der Beratung gelten mehr Effizienz, mehr Markt- und Kundenorientierung oder bessere Arbeitsbedingungen. Wer Beratungsprozesse aus der Praxis kennt, weiß jedoch, dass es hinter der Fassade der offiziellen Ziele oft um etwas anderes geht. Das Buch beschreibt diese latenten Funktionen und hidden agendas, die Beratungsprozesse entscheidend prägen. Zahlreiche Fallbeispiele und Beiträge von Gastautoren aus Wissenschaft, Kunden- und Beraterperspektive erklären die typischen Widersprüche zwischen der Planungs- und Sachlogik des Beratungsprozesses auf der einen sowie den "Psycho"- und "Soziologiken" der Organisation und ihrer Mitarbeiter auf der anderen Seite. Eine wichtige Orientierungshilfe für Berater, Entscheider in Organisationen oder von Veränderungsprozessen Betroffene.

Über den Autor

Dr. phil. Falko von Ameln ist Organisationsberater, Lehrbeauftragter an der Universität Dortmund und beratender Herausgeber der Zeitschrift "Gruppendynamik & Organisationsberatung".
Dr. phil. Josef Kramer ist Vorstand der MSA Management System Anwendung AG, Köln.
Heike Stark ist freiberufliche Beraterin und EFQM-Assessorin.

Stimmen zum Buch

"[...] das Buch [ist] ein qualifizierter und anregender Beitrag zur aktuellen Diskussion um die Qualität und Professionalität von Beratung, um mehr davon zu verstehen und mehr darüber zu reden, was Beraterinnen und Berater eigentlich tun." supervision - Mensch Arbeit Organisation, 4-2010

"Die gelungene Integration von einsichtigen Fallbeispielen und passenden theoretischen Abhandlungen macht das Buch sowohl für den Beratungspraktiker wie auch für den forschenden berater zu einem wertvollen Begleiter. Studierende, Lehrende und Berater profitieren von diesem exzellenten Buch ebenso wie Führungskräfte, die erfahren möchten, was alles im Verlauf von Organisationsberatungen geschehen kann." www.socialnet.de, 16.11.2009

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

  • Einführung

    Ameln, Dr. phil. Dipl.-Psych. Falko (et al.)

    Seiten 13-22

  • Beratungsansätze und ihre blinden Flecke

    Ameln, Dr. phil. Dipl.-Psych. Falko (et al.)

    Seiten 23-123

  • Latente Funktionen und hidden agendas in Beratungsprozessen

    Ameln, Dr. phil. Dipl.-Psych. Falko (et al.)

    Seiten 125-203

  • Blinde Flecke, Latente Funktionen und hidden agendas in der Praxis

    Ameln, Dr. phil. Dipl.-Psych. Falko (et al.)

    Seiten 205-286

  • Professionalität, Erfolg und Scheitern – ein blinder Fleck?

    Ameln, Dr. phil. Dipl.-Psych. Falko (et al.)

    Seiten 287-317

Dieses Buch kaufen

eBook 40,00 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91732-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-15893-8
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Organisationsberatung beobachtet
Buchuntertitel
Hidden Agendas und Blinde Flecke
Autoren
Copyright
2009
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-91732-0
DOI
10.1007/978-3-531-91732-0
Softcover ISBN
978-3-531-15893-8
Auflage
1
Seitenzahl
344
Themen