Standardisierung - Kanonisierung

Erziehungswissenschaftliche Reflexionen

Herausgeber: Bilstein, Johannes, Ecarius, Jutta (Hrsg.)

Vorschau
  • Auf dem Weg zu einem neuen Bildungskanon

Dieses Buch kaufen

eBook 33,26 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91726-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Vor dem Hintergrund der PISA-Studien und ihrer Konsequenzen wird in den Erziehungs- und Bildungswissenschaften intensiv und kontrovers über die neuartigen Standardisierungs- und Kanonisierungsprozesse diskutiert. Der Band enthält Diskussionen zum Kontext von Kanon und Zensur, von Ordnung und Normierung und der Legitimation des jeweils kanonisierten erzieherischen Verhaltens. Vertieft wird die Diskussion durch Ergebnisse erziehungswissenschaftlicher Forschung, die sich mit den Folgen und Konsequenzen, sei es impliziter, sei es expliziter Normierungen, beschäftigt.

Über die Autor*innen

Dr. Johannes Bilstein ist Professor für Pädagogik an der Kunstakademie Düsseldorf.
Dr. Jutta Ecarius ist Professorin für Erziehungswissenschaft am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Universität Gießen.

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (15 Kapitel)
  • Standardisierung und Kanonisierung: Zur Imaginations- und Begriffsgeschichte

    Seiten 15-29

    Bilstein, Johannes

  • Kulturkritik und ‚Geistesgeschichte‘ als Kanonisierung. Debatten und Konflikte in den Geistes- und Sozialwissenschaften im Kaiserreich und in der Weimarer Republik

    Seiten 31-52

    Groppe, Carola

  • Kanon, Diskurse und Tabuisierung. Pädagogische Theoriebildung am Beispiel von Jugend und Bildung

    Seiten 53-75

    Ecarius, Jutta

  • Massenkultur, Kanon und soziale Mobilität. Eine kleine Ideologiekritik des Konstruktivismus

    Seiten 77-93

    Albrecht, Clemens

  • Fit für PISA? – Bildungsstandards und performative Effekte im Testregime. Vorschläge zur theoretischen und pädagogischen Differenzierung von Bildungsforschung und Aufgabenkultur

    Seiten 97-116

    Brinkmann, Malte

Dieses Buch kaufen

eBook 33,26 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91726-9
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Standardisierung - Kanonisierung
Buchuntertitel
Erziehungswissenschaftliche Reflexionen
Herausgeber
  • Johannes Bilstein
  • Jutta Ecarius
Copyright
2009
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-91726-9
DOI
10.1007/978-3-531-91726-9
Softcover ISBN
978-3-531-15670-5
Auflage
1
Seitenzahl
301
Anzahl der Bilder
10 schwarz-weiß Abbildungen
Themen