Handbuch der Schulforschung

Herausgeber: Helsper, Werner, Böhme, Jeanette (Hrsg.)

Vorschau
  • Alles zur Schulforschung

Dieses Buch kaufen

eBook 60,23 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91095-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 179,98 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Das in der 2. Auflage erscheinende Handbuch bietet, auf der Grundlage der Erweiterung um einige neue Beiträge, einen noch umfassenderen Überblick über die interdisziplinäre Schulforschung. Im Auftakt wird die Entstehung und Etablierung der Schulforschung von ihren Anfängen bis in die Gegenwart aufgezeigt und die damit verbundene Entwicklung von Forschungsansätzen dargestellt. Auf dem Hintergrund der historischen Differenzierung des Schulsystems und damit auch des Lehrerberufs wird das aktuelle Spektrum der Forschungsfelder systematisiert. So werden in den Beiträgen Forschungen zur Entwicklung der Schule und ihrem Verhältnis zu angrenzenden Bildungsräumen ebenso bilanziert, wie die Ergebnisse der Unterrichts- und Lehr-Lernforschung und vorliegende Studien zu LehrerInnen und SchülerInnen. Das Handbuch schließt mit einem Überblick zur international vergleichenden Schulforschung.

Über die Autor*innen

Dr. Werner Helsper ist Professor für Schulforschung und Allgemeine Didaktik am Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik der Philosophischen Fakultät III der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Dr. Jeanette Böhme ist Professorin für Schulpädagogik am Institut für Pädagogik des Fachbereichs Bildungswissenschaften der Universität Duisburg-Essen.

Stimmen zum Buch

"Wer sich in umfassender Weise kundig machen will über methodologische Konzepte und die wesentlichen Befunde der Schulforschung, findet in dem von Werner Helsper und Jeanette Böhme herausgegebenen Handbuch der Schulforschung [...] differenzierte Informationen." PÄDAGOGIK, 03/2009

"Wer sich für Schulforschung interessiert, kommt an diesem Standardwerk nicht vorbei." L-news (Zeitung für Lehramtsstudierende der Goethe-Universität Frankfurt am Main), 01.02.2009

Inhaltsverzeichnis (42 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (42 Kapitel)
  • Einleitung in das Handbuch der Schulforschung

    Seiten 11-32

    Helsper, Werner, Dr. phil. (et al.)

  • Entwicklungsformen der Schulforschung in Deutschland und in den Vereinigten Staaten vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg

    Seiten 35-67

    Drewek, Peter, Dr. phil.

  • Die Ausdifferenzierung und Weiterentwicklung der Schulforschung seit den 1970er Jahren

    Seiten 69-88

    Leschinsky, Achim, Dr. phil[

  • Quantitative Ansätze und Methoden in der Schulforschung

    Seiten 91-123

    Böhm-Kasper, Oliver, Dr. phil. (et al.)

  • Qualitative Schulforschung auf Konsolidierungskurs: interdisziplinäre Spannungen und Herausforderungen

    Seiten 125-155

    Böhme, Jeanette, Dr. phil.

Dieses Buch kaufen

eBook 60,23 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-91095-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 179,98 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Handbuch der Schulforschung
Herausgeber
  • Werner Helsper
  • Jeanette Böhme
Copyright
2008
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-91095-6
DOI
10.1007/978-3-531-91095-6
Hardcover ISBN
978-3-531-15254-7
Auflage
2
Seitenzahl
VIII, 1032
Themen