Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte

Transfer, Diffusion und Konvergenz von Politiken

Herausgeber: Holzinger, Katharina, Jörgens, Helge, Knill, Christoph (Hrsg.)

Vorschau
  • Nähern sich nationale Kulturen, Institutionen und Politiken an? Neue Kernfragen der Politikwissenschaft!

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-90612-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

In der internationalen politik- und sozialwissenschaftlichen Diskussion wird in den letzten Jahren verstärkt die These einer beständig zunehmenden Konvergenz nationaler Kulturen, Institutionen und Politiken diskutiert. Im Rahmen des Sonderheftes wird gefragt, ob die Gesetze, Staatsaufgaben und politischen Programme unterschiedlichster Nationalstaaten sich tatsächlich immer ähnlicher werden, in welchem Umfang eine solche globale Politikkonvergenz heute zu beobachten ist, und welches ihre Ursachen sind. Darüber hinaus werden konzeptionelle und methodische Probleme dieser Forschung thematisiert. Das Sonderheft gibt damit einen Überblick über den aktuellen Stand der Diffusions- und Konvergenzforschung.

Über die Autor*innen

Prof. Dr. Katharina Holzinger ist Politikwissenschaftlerin an der Universität Hamburg.
Helge Jörgens ist Politikwissenschaftler beim Sachverständigenrat für Umweltfragen in Berlin.
Prof. Dr. Christoph Knill ist Politikwissenschaftler an der Universität Konstanz.

Stimmen zum Buch

"Die aufgeführten Beispiele verdeutlichen den Bedarf an systematischer Erfassung und Erklärung von Diffusion, Transfer und Konvergenz. In diesem Kontext stellt der Band einen besonderen Beitrag für derzeitige Debatten in der Politikwissenschaft dar." www.zpol.de (Zeitschrift für Politikwissenschaft), 01.04.2008

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (23 Kapitel)
  • Transfer, Diffusion und Konvergenz: Konzepte und Kausalmechanismen

    Seiten 11-35

    Holzinger, Katharina, Prof. Dr. (et al.)

  • Ex Pluribus Unum: Integrating the Different Strands of Policy Diffusion Theory

    Seiten 39-55

    Braun, Dietmar, Prof. Dr. (et al.)

  • Dezentrale Politikkoordination im internationalen System — Ursachen, Mechanismen und Wirkungen der internationalen Diffusion politischer Innovationen

    Seiten 56-84

    Busch, Per-Olof (et al.)

  • Ursachen und Bedingungen internationaler Politikkonvergenz

    Seiten 85-106

    Holzinger, Katharina, Prof. Dr. (et al.)

  • Unterschiedliche Pfade, ein Ziel? — Spezifikationen im Forschungsdesign und Vergleichbarkeit der Ergebnisse bei der Suche nach der Konvergenz nationalstaatlicher Politiken

    Seiten 107-130

    Heichel, Stephan (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 49,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-90612-6
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 64,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Transfer, Diffusion und Konvergenz von Politiken
Herausgeber
  • Katharina Holzinger
  • Helge Jörgens
  • Christoph Knill
Titel der Buchreihe
Politische Vierteljahresschrift Sonderhefte
Buchreihen Band
38
Copyright
2007
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90612-6
DOI
10.1007/978-3-531-90612-6
Softcover ISBN
978-3-531-14978-3
Buchreihen ISSN
0720-4809
Auflage
1
Seitenzahl
568
Anzahl der Bilder
41 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
Ursprünglich als Heft einer Zeitschrift veröffentlich.
Themen