Form und Funktion sozialer Netzwerke in Wirtschaft und Gesellschaft

Beziehungsgeflechte als Vermittler zwischen Erreichbarkeit und Zugänglichkeit

Autoren: Aderhold, Jens

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 33,26 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-83386-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Jens Aderhold stellt einen neuen Ansatz zur Relevanz sozialer Netzwerke vor. In Abkehr von bisherigen Überlegungen wird der Vorschlag unterbreitet, soziale Netzwerke über die Unterscheidung von Erreichbarkeit und Zugänglichkeit zu definieren.

Über die Autor*innen

Dr. Jens Aderhold ist Projektkoordinator und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Sonderforschungsbereich "Gesellschaftliche Entwicklungen nach dem Systemumbruch. Diskontinuität,
Tradition und Strukturbildung" des Instituts für Soziologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (7 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 33,26 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-83386-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Form und Funktion sozialer Netzwerke in Wirtschaft und Gesellschaft
Buchuntertitel
Beziehungsgeflechte als Vermittler zwischen Erreichbarkeit und Zugänglichkeit
Autoren
Copyright
2004
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-83386-0
DOI
10.1007/978-3-322-83386-0
Softcover ISBN
978-3-531-14367-5
Auflage
1
Seitenzahl
352
Anzahl der Bilder
11 schwarz-weiß Abbildungen
Themen