40% Rabatt auf ausgewählte Bücher aus dem Bereich Technik & 50% auf eBooks in Biologie und Geowissenschaften!

Arbeitsvermögen

Ein Schlüssel zur Analyse (reflexiver) Informatisierung

Autoren: Pfeiffer, Sabine

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-80561-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-14226-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Was macht eigentlich das Neue an Arbeit im Teleservice, mit Agententechnologien, mit Avataren aus? Wo liegen die emanzipatorischen Potenziale, wo die Chancen und Gefahren von OpenSource, e-Recruiting, SAP R/3? Dieses Buch zeigt, dass ein genauer empirischer Blick auf die vielfältigen Formen informatisierter Arbeit notwendig ist - und dass dieser wiederum theoretisch fundierte Begriffe und Analysekategorien bedingt. Zunächst geht es um einen tragfähigen Begriff der informatisierten Arbeit, deren reflexive Dimension in produktiver Auseinandersetzung mit dem Forschungsprogramm der "Reflexiven Moderne" diskutiert wird. Anschließend wird ein theoretisch begründetes Raster für die arbeitssoziologische Analyse entwickelt, das den verschütteten Marxschen Begriff des Arbeitsvermögens zu neuen Ehren bringt - im dialektischen Zusammenspiel mit der Arbeitskraft. Die herausgearbeiteten Kategorien unterzieht die Autorin einem Praxistest an eigenen Forschungsergebnissen: an der Identifizierung neuer Trends in der Informatisierung von Arbeit und an der Einführung von Teleservice in Maschinenbaubetrieben.

Über den Autor

Dr. Sabine Pfeiffer ist Arbeits- und Industriesoziologin am Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung - ISF München.

Stimmen zum Buch

"Zweifellos ist das Anliegen, einen Beitrag zur eingeforderten Renaissance der Industriesoziologie zu leisten, in eindrucksvoller Weise gelungen." Soziologische Revue, 01/2006

Inhaltsverzeichnis (6 Kapitel)

  • Zur Einstimmung: Arbeit, Informatisierung... und der ganze Rest

    Pfeiffer, Sabine

    Seiten 13-45

  • Empirieorientierte theoretische Fundierung: Neue Perspektiven auf die Informatisierung von Arbeit

    Pfeiffer, Sabine

    Seiten 47-135

  • Theoriebasiertes Konzept zur Analyse der Informatisierung von Arbeit

    Pfeiffer, Sabine

    Seiten 137-194

  • Empirische Konkretisierung: Neue Trends in der Informatisierung von Arbeit

    Pfeiffer, Sabine

    Seiten 195-250

  • Informatisierung konkret: Empirisches Beispiel eService

    Pfeiffer, Sabine

    Seiten 251-316

Dieses Buch kaufen

eBook 46,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-80561-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 54,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-531-14226-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Arbeitsvermögen
Buchuntertitel
Ein Schlüssel zur Analyse (reflexiver) Informatisierung
Autoren
Copyright
2004
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-80561-4
DOI
10.1007/978-3-322-80561-4
Softcover ISBN
978-3-531-14226-5
Auflage
1
Seitenzahl
348
Anzahl der Bilder und Tabellen
7 schwarz-weiß Abbildungen
Themen