Politische Kommunikation im internationalen Vergleich

Grundlagen, Anwendungen, Perspektiven

Herausgeber: Esser, Frank, Pfetsch, Barbara (Hrsg.)

Vorschau

Dieses Buch kaufen

eBook 47,65 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-80392-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Nachdem komparative Ansätze in der Kommunikationswissenschaft lange vernachlässigt wurden, liegt mit diesem Band ein umfassender "State-of-the-Art"-Report der Politischen Kommunikation im internationalen Vergleich vor. Zwanzig Autoren aus Europa und den USA bieten einen systematischen Überblick über die wesentlichen Grundlagen, Anwendungsfelder und Perspektiven.
Im ersten Teil werden die grundlegenden Themen, übergreifenden Entwicklungsprozesse und methodischen Herausforderungen vorgestellt, die sich aus der Modernisierung und Globalisierung politischer Kommunikationsprozessse ergeben.
Im zweiten Teil liegt der Fokus auf den Strukturen, Prozessen, Akteuren, Inhalten und Wirkungen der politischen Kommunikation im Vergleich.
Im dritten Teil werden die besonderen Erkenntnispotentiale und viel versprechenden Forschungseinrichtungen diskutiert, innerhalb derer sich der internationale Vergleich zu einem dynamischen Teilbereich der Kommunikationswissenschaft entwickeln kann.
Der Band dient sowohl zur Einführung in die Thematik als auch zu deren Vertiefung.

Über die Autor*innen

Dr. Frank Esser ist Wissenschaftlicher Assistent in Mainz und im Jahr 2000/ 2001 Visiting Assistant Professor an der University of Oklahoma.
Dr. Barbara Pfetsch ist Professorin an der Universität Hohenheim.

Stimmen zum Buch

"Nach wie vor interessant: Der vergleichende Ansatz der Studie und die Bewertung der Vor- und Nachteile jeweilige Kommunikationskulturen." politik & kommunikation, 05/2007

Inhaltsverzeichnis (17 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (17 Kapitel)
  • Politische Kommunikation im internationalen Vergleich: Neuorientierung in einer veränderten Welt

    Seiten 9-31

    Pfetsch, Barbara (et al.)

  • Amerikanisierung, Globalisierung und Säkularisierung: Zur Konvergenz von Mediensystemen und politischer Kommunikation in westlichen Demokratien

    Seiten 35-55

    Hallin, Daniel C. (et al.)

  • Transnationale politische Kommunikation: Konventionelle Sichtweisen und neue Realitäten

    Seiten 56-77

    Swanson, David L.

  • Medien und Kommunikation im internationalen Vergleich: Konzepte, Methoden und Befunde

    Seiten 78-103

    Kleinsteuber, Hans J.

  • Äquivalenz als Problem: Forschungsstrategien und Designs der komparativen Kommunikationswissenschaft

    Seiten 104-131

    Wirth, Werner (et al.)

Dieses Buch kaufen

eBook 47,65 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-322-80392-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Politische Kommunikation im internationalen Vergleich
Buchuntertitel
Grundlagen, Anwendungen, Perspektiven
Herausgeber
  • Frank Esser
  • Barbara Pfetsch
Copyright
2003
Verlag
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Inhaber
Westdeutscher Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-80392-4
DOI
10.1007/978-3-322-80392-4
Softcover ISBN
978-3-531-13625-7
Auflage
1
Seitenzahl
510
Anzahl der Bilder
26 schwarz-weiß Abbildungen
Themen