cover

Handbuch Philosophie und Armut

Herausgeber: Schweiger, Gottfried, Sedmak, Clemens (Hrsg.)

  • Das erste Handbuch zum Thema Philosophie und Armut im deutschsprachigen Raum 
    Systematischer Überblick über die wichtigsten philosophischen Diskussionen 
    Mit Kapiteln zur philosophischen Theorie, zur Erforschung, aber auch zur Bekämpfung der Armut

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-476-05740-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover ca. 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die philosophische Forschung zu Fragen der Armut hat zuletzt auch im deutschsprachigen Raum zugenommen. Im Fokus stehen dabei zumeist Fragen der Ethik und politischen Philosophie, etwa jene danach, worin das moralische Übel der Armut besteht oder nach der individuellen, kollektiven und institutionellen Verantwortung gegenüber Menschen in (extremer) Armut. Die Aktualität der Armutsfrage ist dabei unbestritten sowohl im Hinblick auf ihr globales Ausmaß und die teils verheerenden Folgen für die betroffenen Personen als auch im Hinblick auf das Politikum Armut in entwickelten Wohlfahrtsstaaten.
Das Ziel des Handbuchs ist es, den aktuellen Stand der philosophischen Forschung umfassend abzubilden. Dabei werden nicht nur die klassischen Fragestellungen der politischen Philosophie und Ethik (Chancengleichheit, Gerechtigkeit, Menschenrechte, Pflichten, Verantwortung etc.) behandelt, sondern auch jene aufgegriffen, die bislang weniger intensiv diskutiert wurden. Das betrifft etwa ethische Fragen der Armutsforschung (z.B. Altruismus, Würde, und Anerkennung) oder die Verhandlung der Armut in den verschiedenen historischen Epochen und Strömungen.

Über die Autor*innen

Dr. Gottfried Schweiger arbeitet seit 2011 am Zentrum für Ethik und Armutsforschung. Er forscht und lehrt hauptsächlich zu Fragen der (globalen) Armut, Gerechtigkeit und Philosophie der Kindheit. 
Clemens Sedmak ist Professor für Sozialethik an der University of Notre Dame (USA) und Gastprofessor an der Universität Salzburg, wo er das Zentrum für Ethik und Armutsforschung leitet.

Dieses Buch kaufen

eBook  
  • ISBN 978-3-476-05740-2
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate:
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf und auf allen Endgeräten nutzbar
Hardcover ca. 99,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Handbuch Philosophie und Armut
Herausgeber
  • Gottfried Schweiger
  • Clemens Sedmak
Copyright
2020
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-476-05740-2
Hardcover ISBN
978-3-476-05739-6
Auflage
1
Themen