cover

Ludwig van Beethoven - Musik für eine neue Zeit

Autoren: Hinrichsen, Hans-Joachim

  • Beethovens Musik und ihr geistiger Horizont
  • Ein luzider Blick in die ästhetischen und philosophischen Grundlagen von Beethovens Musik
  • Zum 250. Geburtstag Beethovens 
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

Hardcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Beethoven komponierte seine Musik für „die neue Zeit“. An den geistigen Strömungen seiner „revolutionären“ Epoche nahm er intensiv Anteil. Sie bilden die Grundlage seiner musikalischen Botschaften, die uns bis heute bewegen und zu denken geben. In zwölf Kapiteln erzählt Hans-Joachim Hinrichsen die lebensgeschichtlichen Stationen Beethovens und beschreibt die tiefere kompositorische und gedankliche Entwicklung des Komponisten. Er zeigt dabei, wie Beethoven die modernen, von Kant geprägten Ideen moralischer Selbstbestimmung und einer vernunftgeleiteten Religiosität in Musik umsetzt. Entstanden ist damit ein neues, faszinierendes Porträt des Komponisten und seiner Musik, aber auch ein Panorama der geistigen Welt, in der sich Beethoven bewegte. - Ein Buch nicht nur für Musikkenner, sondern auch für alle an Kultur- und Geistesgeschichte Interessierte. 

Über die Autor*innen

Hans-Joachim Hinrichsen ist Professor em. am Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Zürich und einer der führenden Beethoven-Kenner. 

Stimmen zum Buch

 “... Umfangreiche Anmerkungen und Literaturangaben sowie ein Personen- und Werkregister runden den Band ab, der angesichts des kommenden Beethoven-Jubiläumsjahrs ergänzend in großen Musikbibliotheken angeboten werden kann ...” (Bettina Prior-Kamer, in: ekz-Informationsdienst, Heft 48, 2019)
 

Dieses Buch kaufen

Hardcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Ludwig van Beethoven - Musik für eine neue Zeit
Autoren
Copyright
2019
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Bärenreiter-Verlag
Hardcover ISBN
978-3-476-04912-4
Auflage
1
Seitenzahl
386
Anzahl der Bilder
10 schwarz-weiß Abbildungen
Zusätzliche Informationen
Coproduktion mit dem Bärenreiter-Verlag, Kassel
Themen