Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Abhandlungen zur Literaturwissenschaft

Hermeneutische Künste

Die Praxis der Interpretation

Autoren: Kurz, Gerhard

Vorschau
  • Eine inspirierte und mitreißende Anleitung zur hermeneutischen Interpretation
  • Hermeneutik – die Königsdisziplin der Interpretation
  • Hermeneutik in Rhetorik, Philologie, Philosophie und Religion
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-04686-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Über dieses Buch

Wir interpretieren nicht nur Texte und haben dafür eine besondere „hermeneutische Kunst“ (Schleiermacher) entwickelt,  sondern wir interpretieren auch die Welt um uns. Die Untersuchung geht der Frage nach, welche expliziten und impliziten Regeln in der Praxis der Interpretation angewandt werden.  Der erste Teil klärt u.a. den Begriff der Interpretation, das Verhältnis von Lesen und Interpretieren und analysiert die traditionelle Metaphorik der Interpretation. Im zweiten Teil werden Paradigmen der Interpretation untersucht: die mantische Deutung von Orakeln und Träumen, die philologische Interpretation literarischer Texte, die alltägliche Deutung einer Physiognomie und die kriminalistische Deutung von Spuren. Im Horizont von Rhetorik, Philologie  und Hermeneutik werden in den folgenden Kapiteln  antike, mittelalterliche und neuzeitliche, jüdische und christliche Interpretationslehren und danach  die neuzeitliche Entwicklung  der Hermeneutik als Wissenschaft behandelt. Das Abschlusskapitel fasst  Regeln der Interpretation von Texten zusammen.

Über die Autor*innen

Gerhard Kurz lehrte Neuere deutsche Literaturgeschichte und Allgemeine Literaturwissenschaft an den Universitäten Amsterdam und Gießen.

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-04686-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Hermeneutische Künste
Buchuntertitel
Die Praxis der Interpretation
Autoren
Titel der Buchreihe
Abhandlungen zur Literaturwissenschaft
Copyright
2018
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-476-04686-4
DOI
10.1007/978-3-476-04686-4
Buchreihen ISSN
2520-8381
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 285
Anzahl der Bilder
2 schwarz-weiß Abbildungen, 2 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works und Dozentenexemplare sind davon ausgenommen.