Abhandlungen zur Literaturwissenschaft

Thomas Manns erzählte Welt

Studien zu einem Verfahren

Autoren: Görner, Rüdiger

Vorschau
  • Neue Aspekte in Thomas Manns Werk in acht Studien
  • Zu Musik und Literatur, Selbstdarstellung und Ironie
  • Mit einem Text zu "Fiorenza"
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-04585-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Über dieses Buch

Die hier versammelten Studien behandeln Formen von Thomas Manns Erzählen, die meist weniger im Mittelpunkt stehen, etwa das Lyrisch-Idyllische, sein Liebäugeln mit dem Don Quichotismus in Texten, die sich als fortgesetzter Versuch einer umfassenden, mehr oder minder camouflierten Selbstdeutung verstehen. Über zehn Jahre nach Rüdiger Görners vielbeachteter Monographie „Thomas Mann. Der Zauber des Letzten“ bietet dieses Buch ein ungewöhnliches Panorama, das auch unvermutete Wahlverwandte wie Eduard von Keyserling in den Blick nimmt und etwa das Wellenmotiv in Thomas Manns Schaffen.

Über die Autor*innen

Rüdiger Görner lehrt als Professor für Neuere deutsche und vergleichende Literatur an der Queen Mary University of London. Er ist zudem Schriftsteller und Kritiker und Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung sowie Träger des Deutschen Sprachpreises (2012) und des Reimar Lüst-Preises der Alexander von Humboldt-Stiftung.

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (10 Kapitel)

Dieses Buch kaufen

eBook 29,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-04585-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 39,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Thomas Manns erzählte Welt
Buchuntertitel
Studien zu einem Verfahren
Autoren
Titel der Buchreihe
Abhandlungen zur Literaturwissenschaft
Copyright
2018
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-476-04585-0
DOI
10.1007/978-3-476-04585-0
Hardcover ISBN
978-3-476-04584-3
Buchreihen ISSN
2520-8381
Auflage
1
Seitenzahl
VIII, 124
Themen