Die Entstehung der römischen Militärdiktatur

Krise und Niedergang einer antiken Republik

Autoren: Schneider, Helmuth

  • Eine Sozialgeschichte der römischen Republik
  • Ansatzpunkte zur Erklärung von Krise und Niedergang der römischen Republik
  • 2. Auflage mit Diskussion der neueren wissenschaftlichen Literatur
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 69,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-05616-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02683-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Buch

Die Krise der römischen Republik in der Zeit zwischen den Gracchen und Caesar (133–48 v. Chr.) gehört zu den großen Themen der internationalen Althistorie. Helmuth Schneiders Ansatz  ist bestimmt von dem Versuch, den politischen Wandel und die Etablierung einer auf militärischer Macht beruhenden Diktatur auf wirtschaftliche und soziale Entwicklungen zurückzuführen. Der Niedergang  der römischen Republik wird hier nicht allein als eine Geschichte großer Persönlichkeiten oder einer in sich zerstrittenen Aristokratie gesehen, sondern vor allem als ein historischer Prozess, der wesentlich auch durch soziale Konflikte und die Intervention der städtischen und ländlichen Unterschichten in das politische Geschehen geprägt war. Das vor vierzig Jahren erschienene, unvermindert gültige Buch wird in der 2. Auflage ergänzt durch ein Referat der neueren wissenschaftlichen Literatur zum Thema.

Über den Autor

Helmuth Schneider war 1991-2011 Professor für Alte Geschichte an der Universität Kassel und Mitherausgeber des Neuen Pauly (19 Bände, 1996-2003).

Inhaltsverzeichnis (16 Kapitel)

  • Die Krise der römischen Republik 200-133

    Schneider, Helmuth

    Seiten 15-51

  • Die vorgracchische phase der politischen konflikte

    Schneider, Helmuth

    Seiten 51-83

  • Politische Kontroversen und sozialer Konflikt in der Zeit vor den Bürgerkriegen 111-91

    Schneider, Helmuth

    Seiten 84-105

  • Bürgerkrieg und Diktatur 90-70

    Schneider, Helmuth

    Seiten 106-147

  • Wirtschaft und Gesellschaft in nachsullanischer Zeit

    Schneider, Helmuth

    Seiten 148-169

Dieses Buch kaufen

eBook 69,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-05616-0
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Hardcover 69,99 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02683-5
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Die Entstehung der römischen Militärdiktatur
Buchuntertitel
Krise und Niedergang einer antiken Republik
Autoren
Copyright
2017
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-476-05616-0
DOI
10.1007/978-3-476-05616-0
Hardcover ISBN
978-3-476-02683-5
Auflage
2
Seitenzahl
XIII, 303
Zusätzliche Informationen
2. Auflage
Themen