Lesen statt warten - Kostenloser Sofortzugriff aufs eBook, sofern verfügbar*, bei jeder Buchbestellung

Deutschunterricht in der Migrationsgesellschaft

Eine Einführung

Autoren: Rösch, Heidi

Vorschau
  • Zentraler Gegenstand des Deutschunterrichts in allen Schularten
  • Zukünftige Deutschlehrer/innen müssen lernen, mit gemischten Klassen und ihren besonderen Voraussetzungen und Bedürfnissen umzugehen. 
Weitere Vorteile

Dieses Buch kaufen

eBook 24,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-05548-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 24,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02658-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Über dieses Lehrbuch

Der Deutschunterricht gilt als Schlüsselfach für interkulturelle und sprachliche Bildung. Dieser Band beschreibt, wie er gestaltet sein muss, um den Erfordernissen der Migrationsgesellschaft gerecht zu werden. Die Autorin umreißt das Konzept der Migrationsgesellschaft als Rahmen für den Deutschunterricht und entwirft eine Didaktik (post-)migrantischer Literatur. Sie unterzieht inter- oder transkulturelle Ansätze im Rückgriff auf Kulturtheorien und Kulturdidaktik einer kritischen Prüfung und verbindet sie mit rassismuskritischen Ansätzen, so dass ein migrationsgesellschaftliches Konzept für interkulturelle Kommunikation im Deutschunterricht entsteht. Sprachliche Bildung steht im Zentrum von Deutsch als Zweitsprache sowie ein- und zweisprachige Bildungsangeboten. Hier geht es um den Umgang mit Deutsch aus migrationsgesellschaftlicher Perspektive, um migrationsbedingte Mehrsprachigkeit sowie um translingualen Praxen auch im Deutschunterricht. - In zweifarbiger Gestaltung mit Definitionen, Beispielen sowie Grafiken und Abbildungen.

Über den Autor

Heidi Rösch ist Professorin für Literaturwissenschaft und -didaktik am Institut für deutsche Sprache und Literatur und Leiterin des Masterstudiengangs „Interkulturelle Bildung, Migration und Mehrsprachigkeit“ an der PH Karlsruhe.

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)

Inhaltsverzeichnis (5 Kapitel)
  • Deutschunterricht als Sprachund Literaturunterricht

    Seiten 5-44

    Rösch, Heidi

  • Migration, Literatur und Migrationsgesellschaft

    Seiten 45-122

    Rösch, Heidi

  • Kultur und Bildung

    Seiten 123-172

    Rösch, Heidi

  • Mehr sprachliche Bildung

    Seiten 173-222

    Rösch, Heidi

  • Schluss

    Seiten 223-225

    Rösch, Heidi

Dieses Buch kaufen

eBook 24,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-05548-4
  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf
Softcover 24,95 €
Preis für Deutschland (Brutto)
  • ISBN 978-3-476-02658-3
  • Kostenfreier Versand für Individualkunden weltweit
  • Kostenloser Sofortzugriff, sofern verfügbar* auf die eBook-Version bei jeder Buchbestellung
  • Gewöhnlich versandfertig in 3-5 Werktagen.
Loading...

Wir empfehlen

Loading...

Bibliografische Information

Bibliographic Information
Buchtitel
Deutschunterricht in der Migrationsgesellschaft
Buchuntertitel
Eine Einführung
Autoren
Copyright
2017
Verlag
J.B. Metzler
Copyright Inhaber
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-476-05548-4
DOI
10.1007/978-3-476-05548-4
Softcover ISBN
978-3-476-02658-3
Auflage
1
Seitenzahl
VII, 253
Anzahl der Bilder
7 schwarz-weiß Abbildungen, 9 Abbildungen in Farbe
Themen

*sofort verfügbar bei Bestellung eines Print-Titels, da es aufgrund der COVID-19-Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann. Dieses Angebot ist befristet und richtet sich nach der Verfügbarkeit des eBook-Titels. Das eBook geht nicht in Ihren Besitz über - Sie erhalten einen zeitlich begrenzten Zugriff. Springer Reference Works sind davon ausgenommen.