Husserl-Handbuch

Leben – Werk – Wirkung

Editors: Luft, Sebastian, Wehrle, Maren (Hrsg.)

  • Husserl ist einer der wichtigsten deutschenPhilosophen und der Begründer der Phänomenologie
  • Sein Werk hat viele Philosophen des 20. Jahrhunderts beeinflusst (Heidegger, Gadamer, Sartre etc.)
  • Ein systematischer Überblick über das Werk und vor allem über den umfangreichen Nachlass ist Desiderat und konkurrenzlos 
see more benefits

Buy this book

eBook 79,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05417-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 97,19 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-02601-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Handbuch gibt einen umfassenden Überblick über das Gesamtwerk Husserls und seinen Einfluss auf die nachfolgende Philosophie und andere Wissenschaften. Es ist gleichzeitig das erste Referenzwerk, was nicht nur Husserls veröffentlichte Schriften, sondern auch die Themen des zur Husserls Lebzeiten unveröffentlichten Nachlasses berücksichtigt.​Edmund Husserl gilt als der Begründer der Phänomenologie und als einer der wichtigsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Er stand jedoch lange im Schatten seiner Nachfolger wie etwa Martin Heidegger oder Jean-Paul Sartre. Etwa ab den 1990er Jahren setzte eine Wendung ein, da nun Husserls unveröffentlichter Nachlass zunehmend rezipiert wird. Dabei wird deutlich, dass Husserl mit seiner Phänomenologie für die Philosophie wichtiges Neuland erschlossen sowie zu vielen traditionellen Themen der Philosophie wichtige Beiträge geleistet hat. Seine feingliedrigen Beschreibungen und Strukturbestimmungen der Erfahrung und des Bewusstseins hatten darüber hinaus bedeutende Einflüsse auf Disziplinen, wie etwa Psychologie, Anthropologie oder Soziologie. 

About the authors

Sebastian Luft ist Professor für Philosophie an der Marquette University, Milwaukee/Wisconsin (USA); Hg. von Husserliana XXXIV, des „Routledge Companion to Phenomenology“ und Autor mehrerer Bücher zur Phänomenologie.

Maren Wehrle ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Husserl-Archiv in Leuven. Sie hat eine Monographie und zahlreiche Artikel (u.a. in Husserl Studies) zu Husserl und der Wichtigkeit seiner Einsichten für die interdisziplinäre Forschung verfasst.

Table of contents (46 chapters)

Buy this book

eBook 79,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-05417-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 97,19 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-476-02601-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Husserl-Handbuch
Book Subtitle
Leben – Werk – Wirkung
Editors
  • Sebastian Luft
  • Maren Wehrle
Copyright
2017
Publisher
J.B. Metzler
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland
eBook ISBN
978-3-476-05417-3
DOI
10.1007/978-3-476-05417-3
Hardcover ISBN
978-3-476-02601-9
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 374
Number of Illustrations and Tables
12 b/w illustrations
Topics